41. Pöttkes- und Töttkenmarkt
Tradition trifft Moderne

Ahlen -

Zwei Tage Pöttkes- und Töttkenmarkt – und alle sind zufrieden. Händler, Kunden und Organisatoren freuten sich über gutes Wetter und ebenso gute Laune in der Innenstadt.

Montag, 18.09.2017, 11:09 Uhr

Die traditionelle Rübchentorte aus der Partnerstadt Teltow schnitten Jörg Hakenesch, Dr. Olaf Gericke, Dr. Alexander Berger und Bernhard Daldrup gemeinsam an.
Die traditionelle Rübchentorte aus der Partnerstadt Teltow schnitten Jörg Hakenesch, Dr. Olaf Gericke, Dr. Alexander Berger und Bernhard Daldrup gemeinsam an.

Das diesjährige Pöttken fand reißenden Absatz. „Wir hatten schon vorher unzählige Vorbestellungen“, berichtete Josef Ostermann , der erneut seiner Funktion als „Pöttkesminister“ gerecht geworden ist. „Die Schale kann man vielfach gebrauchen. Ich hoffe, sie hält wirklich im Backofen“, meinte Semra. Da wurde sie von einer anderen Käuferin beruhigt: „Das Backblech vor einigen Jahren nehme sie bis heute zum Pizzabacken.“

Das Jahrespöttken, von dem glücklicherweise diesmal einige mehr als im Vorjahr geordert wurden, fand auch das Lob von Jörg Hakenesch, Chef der Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Ein großes Dankeschön richtete er an Josef Ostermann und Michael Krüger , die das diesjährige Pöttken, eine emaillierte flache Schüssel, ausgesucht hatten.

Hakenesch stellte im Beisein von Emaillinchen Christa Schwab das neue Pöttken vor und verteilte zusammen mit Bürgermeister und Landrat 15 Kramtüten mit je zwei Brötchen, einem kleinen Kringel Mettwurst sowie einem Töpfchen Senf. Für den guten Zweck – ein Euro geht an den Lunch Club – war diese Tüte zum Preis von 3,50 Euro am Stand der WFG zu erwerben.

41. Pöttkes- und Töttkenmarkt

1/29
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Christian Wolff
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf
  • Viel los auf den Straßen und Plätzen war beim 41. Pöttkes- und Töttkenmarkt in Ahlen. Foto: Reinhard Baldauf

Und nicht nur das „Pöttken“ kam gut an, sondern besonders das tolle Wetter nach vielen Regentagen. Am gestrigen verkaufsoffenen Sonntagnachmittag war beim Sonnenschein ein Durchkommen kaum noch möglich. Wer auf einen Rollstuhl oder Rollator angewiesen war, konnte fast verzweifeln.

Der traditionelle Westfälische Krammarkt zog nicht nur Ahlener an. Viele Auswärtige schauten an den Ständen vorbei, an denen es viel Nützliches für Haus und Garten gab. Das Angebot umfasste aber auch Kleidung, Schmuck und Uhren sowie Zigarren an einem Stand an der St.-Marien-Kirche. Dort hat auch seit vielen Jahren Korbflechter Willem Geard Fidder seinen Stamm­platz. Zahlreiche Besucher blieben vor ihm stehen und bewunderten die Geschwindigkeit mit welcher der Niederländer seine Waren herstellt. Einkaufskörbe und Teppichklopfer waren hier gefragt.

Das alte Handwerk an der Nordstraße ist ebenso wie das Angebot der Landfrauen fester Bestandteil des „Pöttkesmarkts“. Gleich daneben präsentierten die Aktiven des Schlepper-Stammtisches aus Dolberg alte Traktoren. Am Samstag trieb ein Traktor sogar eine Kornmühle an.

Wir hatten schon vorher unzählige Vorbestellungen.

Josef Ostermann
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5160433?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Rechtliche Zweifel am Zuschuss
Stadion-Debatte im Rat : Rechtliche Zweifel am Zuschuss
Nachrichten-Ticker