Erster Spatenstich für Leifeld-Neubau
Jens Spahn lobt Unternehmergeist

Ahlen -

Die Bundespolitik fordert Jens Spahn seit dem Wahlsonntag besonders. Doch der Staatssekretär im Bundesfinanzministerium ließ sich den Abstecher nach Ahlen am Donnerstag nicht nehmen. Er besuchte die Firma Leifeld zum ersten Spatenstich für ihren Neubau.

Donnerstag, 28.09.2017, 19:09 Uhr

Erster Spatenstich für Leifeld-Neubau: Jens Spahn lobt Unternehmergeist

Auf dem Weg von Berlin nach Münster machte Jens Spahn (M.) gestern Station in Ahlen. Auf Einladung von Oliver Reimann (l.), Geschäftsführer der Firma Leifeld Metal Spinning, nahm der Noch-Staatssekretär im Bundesfinanzministerium als Ehrengast am ersten Spatenstich für die neue Montagehalle des Unternehmens in der Nähe des blauen Wasserturms teil. Spahn lobte wie Bürgermeister Dr. Alexander Berger (r.) den Unternehmergeist, der sich mit der Investition von 6,5 Millionen Euro ausdrücke. „Wer investiert, glaubt an die Zukunft“, so der CDU-Politiker aus Ahaus, der aktuell als Kandidat für verschiedene Ämter gehandelt wird. (Bericht folgt.)

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5186613?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker