Politisch-Kulturelle Wochen
Trotz Wüste alles andere als trocken

Ahlen -

Ein spannendes Länderduo steht im Mittelpunkt der 32. Politisch-Kulturellen Wochen: der Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Mittwoch, 03.01.2018, 19:01 Uhr

So sieht eine Metzgerei im Oman aus. Die Politisch-Kulturellen Wochen bringen den Teilnehmern diesmal die Gepflogenheiten in dem Sultanat und den angrenzenden Emiraten näher.
So sieht eine Metzgerei im Oman aus. Die Politisch-Kulturellen Wochen bringen den Teilnehmern diesmal die Gepflogenheiten in dem Sultanat und den angrenzenden Emiraten näher. Foto: Peter Harke

In den Emiraten, sagt VHS-Leiter Rudolf Blauth , könne man tatsächlich sehr günstig Urlaub machen: „Allerdings bei 50 bis 60 Grad. Da kann man sich nur im Hotel aufhalten.“

So heiß wird‘s hier glücklicherweise nicht, wenn am Donnerstag, 11. Januar, die mittlerweile 32. Politisch-Kulturellen Wochen der VHS starten und die Besucher in den Oman und die Vereinigten Arabischen Emirate mitnehmen.

Zusammen mit den Kooperationspartnern stellen Bürgermeister Dr. Alexander Berger und Rudolf Blauth am Mittwoch ein Programm vor, das trotz allen Wüstenstaubs alles andere als trocken ist. Und das neben Input fürs Hirn auch wieder einige kulinarische Höhepunkte zu bieten hat. Besonders für die gelte, so Blauth: „Ganz schnell anmelden.“ Denn von den zwei Kochkursen „Arabische Küche“ in der Familienbildungsstätte ist einer bereits ausgebucht. Zwei weitere Kochabende stehen in Sendenhorst und Drensteinfurt an.

Und auch wer am großen orientalischen Buffet zum Abschluss im Restaurant der Stadthalle mitschmausen möchte, muss zusehen: „Wir haben 80 Plätze, davon ist die Hälfte schon weg“, freut sich Stadthallen-Geschäftsführer Andreas Bockholt über die ungebrochene Nachfrage. Und darüber, dass die Auftaktveranstaltung wieder in „seinem“ Haus stattfindet: die von den Westfälischen Nachrichten/Ahlener Zeitung präsentierte Multivision „Oman und Emirate“.

Die Kooperationspartner.

Die Kooperationspartner. Foto: Sabine Tegeler

„Hartmut Fiebig ist einer der besten Multivisionäre“, empfiehlt Alexander Berger den Besuch des Panoramaleinwandspektakels. Dem Bürgermeister obliegt es, die Politisch-Kulturellen Wochen an diesem Abend zu eröffnen. Einblicke in die Länder gibt zudem der „special guest“ Alex Moll vom Vorstand der Deutsch-Omanischen Gesellschaft.

Ein weiterer besonderer Höhepunkt, da sind sich Rudolf Blauth und Alexander Berger einig, sei die Lesung von Michael Schindhelm. „Dubai Speed“ heißt das – mittlerweile vergriffene – Buch, in dem der einstige Kulturdirektor von Dubai aus der Innenperspektive des Hofstaats berichtet. „Er sollte als Pionier dort Kunst und Kultur aufbauen“, erklärt Rudolf Blauth, der schon ein bisschen stolz ist, dass Schindhelm, der heute in der Schweiz lebt, extra für diese eine Lesung nach Deutschland kommt.

Geschmack auf eine weitere Lesung macht Lars Koe­nig: „Simon Biallowons ist Journalist, der auch schon für den Vatikan gearbeitet hat“, kündigt der Leiter der Familienbildungsstätte an. Als Co-Autor verfasste er mit Paul Hinder das Buch „Als Bischof in Arabien“. Das verspreche einen spannenden Blick auf den Austausch der Christen mit den Muslimen. Und, so fügt Rudolf Blauth an, zeige auch die kritischen Punkte: „Denn es ist nicht immer alles Friede, Freude, Eierkuchen.“ Die Politisch-Kulturellen Wochen zeigten auch: „Das ist dort keine Demokratie so wie wir sie kennen.“

Nicht leicht sei es übrigens gewesen, so Blauth weiter, Filme aus den Emiraten und dem Oman zu bekommen. Es gebe einen einzigen Spielfilm aus den Emiraten: den Thriller „Rattle The Cage“, den das „Cinema“ zeigt. Der zweite Film „Das Mädchen Wadja“ komme zwar aus Saudi-Arabien, treffe aber in seiner Aussage auch durchaus auf die Emirate und den Oman zu.

Umrahmt werden die Politisch-Kulturellen Wochen von einer Medienausstellung und einer Fotoausstellung in der Stadtbücherei sowie einer Bücherausstellung in der Mayerschen Buchhandlung Sommer.

Zum Thema

Programm unter www.vhs-ahlen.de

...
Anzeige
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5397839?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Der Kleckser und die Heinzelmännchen
Ein Klecks des Anstoßes
Nachrichten-Ticker