Vorfreude auf Wirtschaftspreisverleihung
LR-Chef besucht Mammut

Ahlen -

Wie sich ein Mammut in der Hand anfühlt, wird Dr. Thomas Stoffmehl erst am 8. November erfahren, wenn er als Chef von „LR Health & Beauty“ in der Stadthalle den Ahlener Wirtschaftspreis 2018 entgegennehmen kann. Wie das originale Vorbild der kleinen Bronzeskulptur in Lebensgröße aussieht, weiß der Unternehmenslenker seit Montag.

Samstag, 14.07.2018, 12:36 Uhr

Erste Bekanntschaft mit dem Ahlener Mammut machte LR-Chef Dr. Thomas Stoffmehl (r.) am Montag im Heimatmuseum in Begleitung von Wirtschaftsförderer Jörg Hakenesch.
Erste Bekanntschaft mit dem Ahlener Mammut machte LR-Chef Dr. Thomas Stoffmehl (r.) am Montag im Heimatmuseum in Begleitung von Wirtschaftsförderer Jörg Hakenesch. Foto: Peter Harke

In Begleitung von Jörg Hakenesch, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen (WFG), besuchte Stoffmehl das Heimatmuseum und zeigte sich begeistert darüber, dass es gelungen ist, das Urvieh zumindest vorübergehend in seine Heimatstadt zurückzuholen. Das sei eine „wirkliche Sensation“.

Die Auszeichnung von LR mit dem Wirtschaftspreis bezeichnete Stoffmehl als „große Ehre und Verpflichtung, auch für die Mitarbeiter“. Besonders freue es ihn, dass damit nicht nur der wirtschaftliche Erfolg, sondern auch das soziale Engagement des Unternehmens gewürdigt werden soll. Der „LR Global Kids Fund“, der in Ahlen den „Lunch Club“ unterstützt, sei inzwischen in über 20 Ländern tätig, von Albanien bis Ungarn.

Grund für Stoffmehls Besuch im Heimatmuseum war auch der Dreh eines kurzen Videoclips für die Facebook-Seite der LR-Community, mit der die Unternehmensleitung die Vorfreude auf die Preisverleihung im Spätherbst teilen möchte. Für die Veranstaltung befinde man sich noch in der Planung, teilte Jörg Hakenesch mit, aber er sei ganz sicher: „Das wird ein toller Abend.“

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5898075?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Verfassungsschutz muss über NSU-Aktenvernichtung informieren
Die Nachbildung der Justitia steht neben einem Holzhammer und Akten.
Nachrichten-Ticker