Stadtbücherei
Aufstrebende Schriftsteller lernen von Profischreiberin

Ahlen -

Kinder und Jugendliche, die gerne kreativ sind und Ideen für Geschichten haben, sind in der Schreibwerkstatt richtig.

Freitag, 27.07.2018, 14:26 Uhr

Schriftstellerin Marion Gay mit den Teilnehmern der Schreibwerkstatt im vergangenen Jahr.
Schriftstellerin Marion Gay mit den Teilnehmern der Schreibwerkstatt im vergangenen Jahr. Foto: Stadt Ahlen

Die Stadtbücherei öffnet für alle aufstrebenden Schriftsteller im Alter von zehn bis 15 Jahren die kostenfreie Schreibwerkstatt „Create your story.“ Unter Leitung der Schriftstellerin Marion Gay beginnt die Schreibwerkstatt nach den Sommerferien am 18. September und findet zehn Mal, immer dienstags in der Zeit von 17.30 bis 19 Uhr in der Stadtbücherei statt.

An zehn spannenden Terminen können die jungen Teilnehmer der Fantasie freien Lauf lassen und ihre Ideen zu Papier bringen. „Bilder, Texte und Schreibspiele führen uns zu eigenen Geschichten“, erklärt Marion Gay. Dabei experimentieren die Teilnehmer mit verschiedenen Textformen, schreiben kurze oder lange Geschichten, Gedichte oder Songs, machen Kollagen oder Comics.

Die Abschlussveranstaltung findet am 7. Dezember in der Bücherei statt, wenn die Ergebnisse präsentiert werden. Die Teilnahme an der Schreibwerkstatt ist kostenlos, eine Anmeldung bei der Stadtbücherei aber erforderlich unter Telefon 5 92 92 oder per Mail an stadtbuecherei@stadt.ahlen.de. Die Schreibwerkstatt wird gefördert durch die Bibliotheken NRW, das Literaturbüro NRW und das Landesministerium.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5935924?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Preußen kassieren beim 2:3 gegen Aufsteiger Viktoria Köln die erste Heimniederlage
Fußball: 3. Liga: Preußen kassieren beim 2:3 gegen Aufsteiger Viktoria Köln die erste Heimniederlage
Nachrichten-Ticker