Zeugen gesucht
Zwei Verletzte bei Schlägerei auf dem Marktplatz

Ahlen -

Die Polizei sucht mögliche Zeugen einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen, die sich am frühen Sonntagmorgen auf dem Marktplatz ereignete. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Montag, 24.09.2018, 12:06 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 24.09.2018, 12:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 24.09.2018, 12:06 Uhr
 
  Foto: WN

Die Polizei musste am frühen Sonntagmorgen zu einer Schlägerei auf dem Marktplatz ausrücken. Nach einer zunächst verbal geführten Auseinandersetzung in einer anliegenden Gaststätte gerieten auf dem Marktplatz zwei Gruppen aneinander.

Bei der körperlichen Auseinandersetzung schlug ein Unbekannter einem 26-Jährigen mit einer Glasflasche auf die Hand. Hierbei verletzte sich der 26-Jährige. Als er auf dem Boden lag, traten die Unbekannten auf ihn ein. Die Schläger flüchteten vor dem Eintreffen der Polizei. Bei der Auseinandersetzung verletzten sich der 26-Jährige und eine weitere Person.

Rettungskräfte brachten die Verletzten zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Mögliche Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich bei der Polizeiwache am Südberg unter der Telefonnummer 96 50, oder per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6075336?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Wettkampf für das Ego
Doping spielt auch im Breitensport eine Rolle.
Nachrichten-Ticker