Rauchmelder schlug an
Bewohner aus Wohnung gerettet

Ahlen -

Die Ahlener Feuerwehr hat an der Nordenmauer einen Bewohner aus seiner Wohnung gerettet.

Samstag, 13.10.2018, 11:00 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 13.10.2018, 10:52 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 13.10.2018, 11:00 Uhr
Symbolbild 
Symbolbild  Foto: dpa/Patrick Pleul

Die Feuerwehr wurde in der Nacht zum Samstag in die Nordenmauer gerufen. Hausbewohner hatten gegen 0.30 Uhr einen Rauchmelder in der Nachbarwohnung gehört und Brandgeruch bemerkt.

Die Feuerwehr öffnete die Wohnungstür und rettete den Wohnungsinhaber aus der verrauchten Wohnung. In der Küche hatte der eingeschaltete Herd einen Entstehungsbrand verursacht.

Im Einsatz waren die hauptamtliche Wachbereitschaft und Kräfte des Löschzuges Hauptwache.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6119291?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Ohne „White Christmas“ geht’s nicht
David Rauterberg hat das Rudelsingen erfunden.
Nachrichten-Ticker