Christuskirche
Adventliche Musik zur Einstimmung

Ahlen -

Der Morgenchor der Christuskirche ließ mit seinen Liedern den Advent leuchten.

Sonntag, 23.12.2018, 11:12 Uhr
Unter Leitung von Helene Buschbach stimmte der Morgenchor auf die Weihnachtstage ein.
Unter Leitung von Helene Buschbach stimmte der Morgenchor auf die Weihnachtstage ein. Foto: Peter Schniederjürgen

Zum „Leuchten im Advent“ hatte am Freitag zum späten Nachmittag der Morgenchor der Christuskirche eingeladen. Pfarrer Martin Frost führte in das Konzert ein.

Zuvor hatten Chorleiterin Helene Buschbach am Klavier und ihre Tochter Isabell an der Querflöte den besinnlichen Adventsabend eröffnet. Darin gab es einen Wechsel von Gesängen des Chores mit gemeinsamen Liedern. Der Chor trug weihnachtliche Werke, unter anderem von Wolfgang Amadeus Mozart vor. Andere Stücke wie „Tragt in die Welt nun ein Licht“ boten sich zum Mitsingen an – was die zahlreichen Gäste im Gotteshaus auch gerne taten. So bot der Chor einen schönen und harmonischen Einstieg in die Weihnachtstage.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6275964?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Besorgniserregende Entwicklung: Steht UKM-Chef Nitsch vor dem Aus?
Weithin sichtbar: Die Türme des münsterischen Universitätsklinikums, deren Außenhaut in den zurückliegenden Jahren komplett saniert wurde. Im Innern gibt es Streit – über den Führungsstil des Ärztlichen Direktors und die mangelnde Finanzausstattung durch das Land.
Nachrichten-Ticker