Ahlener zu Besuch im Rheinland
Schulterschluss im Karneval

Ahlen -

Karnevalistische Kontakte ins Rheinland wurden jetzt durch einen närrischen Besuch noch einmal verstärkt und erweitert.

Mittwoch, 09.01.2019, 11:30 Uhr aktualisiert: 09.01.2019, 17:52 Uhr
Verstehen sich super: Prinzessin Claudia I. von der Karnevalsgesellschaft Schwerfen und der Ahlener Stadtprinz Uwe I.
Verstehen sich super: Prinzessin Claudia I. von der Karnevalsgesellschaft Schwerfen und der Ahlener Stadtprinz Uwe I. Foto: Nord-West-Humor

Da hat sich eine echte karnevalistische Freundschaft gefunden und gefestigt: Durch einen Zufall hatte der Präsident von Nord-West-Humor, Georg Dückinghaus , vor sieben Jahren Kontakt zu dem Präsidenten der KG Schwerfen aus der Kölner Bucht gefunden. Dieser bot damals an, mit seiner Tanzgarde zur Sessionseröffnung nach Ahlen zu kommen, was von den Nordwestlern dankend angenommen wurde. Seit diesem Auftritt waren die Rheinländer jedes Jahr in Ahlen und es fanden auch Gegenbesuche zur Stabilisierung der Beziehung statt.

Am vergangenen Sonntag folgten die Ahlener erneut einer Einladung. Dennis Kykal sowie Christian und Rudolf Pollex lieferten auf der Schwerfener Bühne einen Musikbeitrag ab, der beim Publikum sehr gut ankam. Über den ganzen Tag verteilt fanden über 800 Zuschauer in die Halle. Auch der Ahlener Stadtprinz Uwe I. , der dort schon zweimal zuvor an einer Sitzung teilgenommen hatte, hatte seinerzeit versprochen, in seiner Prinzensession den Gastgebern einen Besuch abzustatten. Nachdem er bereits am Sonntagmittag einen Auftritt in Münster absolviert hatte, reiste er am Nachmittag mit seinem Gefolge inklusive Garde und den „Happy Trumpets“ mit 50 Begleiterinnen und Begleitern an und lieferte einen glanzvollen Auftritt ab. Seine Prinzengarde und die „Happys“ zeigten, dass die Münsterländer auch etwas vom Karneval verstehen.

Zudem traf Uwe I. auf Prinzessin Claudia I. von der KG Schwerfen, die er bereits in Ahlen kennengelernt hatte. Am Abend reisten der Prinzenbus und die Karnevalisten von Nord-West-Humor wieder heim, nachdem bei guten Gesprächen neue Kontakte entstanden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6307739?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Rund 100 Demonstranten protestieren gegen Sarrazin
Knapp 100 Personen demonstrierten vor der Stadthalle in Hiltrup gegen den Sarrazin-Auftritt.
Nachrichten-Ticker