Westfälischer Galaabend
Auf Augenhöhe mit dem Stadtprinz

Ahlen -

Im Fußball nahezu undenkbar, im Ahlener Karneval inzwischen schon selbstverständlich: Schwarz und Gelb feiert einträchtig mit Blau und Weiß – und das bereits zum vierten Mal, das gibt es nur beim „Westfälischen Galaabend“.

Montag, 14.01.2019, 11:14 Uhr
Willkommen im Formel-1-Zirkus: Einen fulminanten Auftritt legte die „Dance Academy“ unter der Leitung von Michael Rose hin.
Willkommen im Formel-1-Zirkus: Einen fulminanten Auftritt legte die „Dance Academy“ unter der Leitung von Michael Rose hin.

Wenn die Gesellschaften „Schwarz-Gelbe Funken“ und „Nett un Oerndlik“ ihre Juxraketen im „Hof Münsterland“ abfeuern, kann man sicher sein, dass der Saal bebt. Die Conférenciers Dominik „Isi“ Isermann (SGF) und Carlo Wilk (NuO) hatten am Samstagabend leichtes Spiel mit der erwartungsfrohen, bunt kostümierten Narrenschar vor der Bühne. Und doch schauten sie verdutzt aus der Wäsche, als Stadtprinz Uwe I. (Beyer) mitsamt Gefolge und den „Happy Trumpets“ als Wellenbrecher voran das Narrenschiff enterte – und zwei Minuten später wieder verließ. Der Grund war einfach und wurde nachgeliefert: „Wenn schon zwei Gesellschaften gemeinsam feiern, dann muss ich auch zweimal einziehen“, meinte der Stadtprinz. „Carlo“ Wilk war zunächst die Verdatterung und dann die Erleichterung deutlich anzusehen.

Ahlens aktueller Oberjeck freute nicht nur über den gelungenen Streich, sondern auch über die einmalige Gelegenheit, mit dem am Samstagabend noch amtierenden Kinderprinzenpaar Silas I. und Finja I. mit Standartenträger Mika erstmals und zugleich letztmalig gemeinsam auf der Jeckenbühne zu stehen.

Geschenke hin, Orden her, Der Stadtprinz ging nicht mit leeren Händen von der Bühne, so wie er auch nicht mit solchen gekommen war: Orden gab es zunächst für den Präsidenten der KG „Nett un Oerndlik“, „Carlo“ Wilk – wie Uwe I. auf die eher untersetzte Statur beider bemerkte, „endlich ein Präsident auf Augenhöhe mit dem Prinzen“. Und auch für den Präsidenten der „Schwarz-Gelben“, Dominik „Isi“ Isermann, gab es natürlich den Prinzenorden. „Ich schaue auch mal gerne nach oben“, grinste Uwe I. bei der Verleihung.

Die Überleitung zur anschließenden Party gestaltete die aus dem rheinländischen Leichlingen stammende Formation „Kärnseife“, die ihrem Namen alle Ehre machte mit Live-Musik, die sich gewaschen hatte. Für die fünf Musiker hatten zuvor „De Pöttkes“ und ihrem Covergassenhauer „Cordula Grün“, die „Dancing Mamis“ und die „Dance Academy“ unter Leitung von Michael Rose den Boden bereitet. Sehens- und hörenswert!

Westfälischer Galaabend

1/54
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo
  • KG „Schwarz-Gelbe Funken“ und KG „Nett un Oerndlik“ feierten zusammen im „Hof Münsterland“. Foto: jüo

Natürlich trugen auch die Tanzformationen einmal mehr zum Gelingen bei: Schlümpfe, Wonneproppen, die Tanzmariechen Chiara Schwippe, Nele Fischer, Julia Schade und der preisgekrönte Tanzmajor Phil Schumacher sowie die Juniorengarde und die Tanzsportgemeinschaft der „Schwarz-Gelben Funken“, wobei so mancher „Höhenflug“ mitsamt harter Bodenlandung erahnen ließ, welche sportliche Leistung da auf der Bühne gezeigt wird.

Und dann waren da auch noch die zwei Soloakteure Thilly Mester als „Kistendüvel“ und Olav Sander als singender Parodist. Der „Kistendüvel“ aus Neuss hatte alle Munde voll zu tun, das Publikum auf ihre Seite zu ziehen. Doch hier zeigte sich, was rheinischer Humor zu leisten vermag. Herrlich die Erlebnisse aus der „Änderungsfleischerei“: Alt rein und jung und unerkannt wieder heraus – dass muss zu Problemen führen. Am Ende stand das Publikum Kopf und forderte Zugaben.

Auch Olav Sander fing ganz langsam an, so als wolle er die zu ihm aufschauenden Narren erst einmal nach ihrer Stimmungslage abtasten. Doch dann legte der Wuppertaler los als Wolfgang Petry, Michael Jackson, Tina Turner – um nur drei Paradefiguren aus seinem Repertoire zu nennen, perfekt imitiert in Gesang, in Mimik und Gestik.

Zum Schluss war nicht nur das närrische Volk rundum zufrieden. Auch die Conferenciers „Carlo“ Wilk und Dominik Isermann strahlten um die Wette. Und versprachen für das Jahr 2020 die fünfte Auflage des gemeinsamen „Westfälischen Galaabends“. Der Termin steht auch schon fest: 11. Januar.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6319900?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Seit 2007 schon acht Mal überfallen
Wurde in den vergangenen Jahren wiederholt von Räubern überfallen: die Westfalen-Tankstelle an der Roxeler Straße in Roxel.
Nachrichten-Ticker