Blindenverein Ahlen-Hamm
Fritz Neumann vertritt die Ahlener

Ahlen / Hamm -

Es wurde gewählt beim Blindenverein Ahlen-Hamm. Neu im Vorstand ist Thomas Kerkmann.

Mittwoch, 20.02.2019, 12:28 Uhr aktualisiert: 20.02.2019, 16:05 Uhr
Vorstand mit Jubilarin: Fritz Neumann, Dieter Hoffmann, Klara Lattek, Horst Josef Paletta und Thomas Kerkmann.
Vorstand mit Jubilarin: Fritz Neumann, Dieter Hoffmann, Klara Lattek, Horst Josef Paletta und Thomas Kerkmann. Foto: Blindenverein Ahlen-Hamm

Zu ihrer Jahreshauptversammlung kamen die Mitglieder des Blinden- und Sehbehindertenvereins Ahlen-Hamm am vergangenen Samstag im Gemeindezen­trum der Liebfrauenkirche in Hamm zusammen. Neben der Ehrung von Jubilaren war es dem vierjährigen Rhythmus entsprechend wieder Zeit, einen neuen Vorstand zu wählen.

Zuvor ehrte der Vorsitzende Dieter Hoffmann einige Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein. Für 25 Jahre wurde Klara Lattek aus Ahlen mit einer Urkunde und einem Präsent ausgezeichnet. Ebenso hatten Mechthild Schneider und Alfred Blix ihr 40-jähriges Vereinsjubiläum erreicht. Leider konnten beide aus privaten Gründen nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Nach dem Tätigkeits- und Kassenbericht stärkten sich die Anwesenden dann für die anstehenden Vorstandswahlen mit Kaffee und Kuchen. Der Vorsitzende Dieter Hoffmann verabschiedete sich mit einem weinenden Auge, mit einem Blumenstrauß und herzlichen Dankesworten vom bisherigen Vorstandsmitglied Cathy Hill, die nach vierjähriger Vorstandsarbeit nicht mehr kandidierte. Aus den Reihen der Mitglieder bewarben sich drei Mitglieder als Beisitzer für den neuen Vorstand. Letztendlich erhielt Thomas Kerkmann die meisten Stimmen. Der vierköpfige Vorstand setzt sich nun wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender ist wie bisher Dieter Hoffmann, Stellvertreter weiterhin Horst Josef Paletta, Fritz Neumann bleibt Ansprechpartner für den Bereich Ahlen und Thomas Kerkmann ist neuer Beisitzer.

Der Verein hat zurzeit 80 Mitglieder und trifft sich immer am ersten Mittwoch im Monat in der Awo-Begegnungsstätte in der Freiheit in Ahlen und am zweiten Mittwoch in Hamm in der St.-Georg-Gemeinde zum Informationsaustausch.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6405551?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Hagelschauer und Glätte führen zu mehreren Unfällen
Verkehrsbehinderungen auf A31: Hagelschauer und Glätte führen zu mehreren Unfällen
Nachrichten-Ticker