Ehemann noch auf der Flucht
Renitente Ladendiebin am Discounter

Ahlen -

Ein verdächtiges Duo sorgte am Wochenende für Aufsehen im Umfeld eines Discounters an der Hammer Straße. Ein Ladenmitarbeiter hielt dabei eine Tatverdächtige fest.

Dienstag, 12.03.2019, 09:32 Uhr
 
  Foto: dpa

Ein Mitarbeiter ei­nes Discounters an der Hammer Straße beobachtete am Samstag gegen 20 Uhr einen Ladendiebstahl durch ein Ahlener Paar. Die beiden packten verschiedene Gegenstände in einen Rucksack und verließen das Geschäft durch den Eingang. Der 23-Jährigen folgte dem Duo und hielt die 37-Jährige fest, die bei ihrer Flucht gestürzt war. Die Frau verhielt sich renitent, so dass Passanten den Mitarbeiter unterstützen. Die 37-Jährige zeigte sich auch im Beisein der Polizei unkooperativ und drohte an, sich später etwas anzutun. Daraufhin wurden das Ordnungsamt sowie ein Arzt hinzugezogen und die Frau in ein Fachkrankenhaus gebracht. Ermittlungen zum mutmaßlichen Mittäter, ihrem 37-jährigen Ehemann, dauern an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6465710?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Rund 100 Demonstranten protestieren gegen Sarrazin
Knapp 100 Personen demonstrierten vor der Stadthalle in Hiltrup gegen den Sarrazin-Auftritt.
Nachrichten-Ticker