Schamverletzer fuhr Damenrad
Mann zieht auf Brücke blank

Ahlen -

Mit einem königsblauen Damenrad war ein Schamverletzer unterwegs, der sich auf der Wersebrücke am Ahlener Klärwerk vor einer Frau entblößte.

Montag, 15.04.2019, 14:08 Uhr aktualisiert: 15.04.2019, 15:44 Uhr
Symbolbild 
Symbolbild  Foto: dpa

Ein unbekannter Mann zeigte sich am Montag gegen 9.15 Uhr einer Frau auf dem Werseradweg an der Drensteinfurter Straße in Höhe der Brücke zum Klärwerk in schamverletzender Weise. Der Tatverdächtige ist nach Polizeiangaben zwischen 20 und 25 Jahre alt, etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank. Er hatte dunkelbraune kurze Haare und war unrasiert, trug ein dunkelgraues Kapuzen-Sweatshirt, eine dunkelblaue Jeans und eine Bauchtasche. Er sprach gebrochen deutsch und ist nach weiteren Behördenangaben arabischen Typs. Der Unbekannte hatte ein königsblaues Damenfahrrad (Cityrad) mit auffälligem hohen Einstieg bei sich. Hinweise an die Polizei, Telefon 96 50.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6545479?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
„Wir erleben ein Wunder“
Frühstücksgespräch: Die Stornos beim Interview in der Küche von unserem Redaktionsmitglied Stefan Werding.
Nachrichten-Ticker