„Die WerseTöne“
Dr. Walter Ide löst Birgit Ruhmöller ab

Ahlen -

Sechs Jahre war Birgit Ruhmöller Vorsitzende der „WerseTöne“. Jetzt gab sie den Posten ab.

Donnerstag, 18.04.2019, 17:00 Uhr
Der Vorstand der „WerseTöne“: Dr. Walter Ide, Elke Haiduga, Hildegard Oldenburger und Norbert Prinz.
Der Vorstand der „WerseTöne“: Dr. Walter Ide, Elke Haiduga, Hildegard Oldenburger und Norbert Prinz. Foto: Die WerseTöne

Regelmäßig trifft sich der Chor „Die WerseTöne“ im Bürgerzentrum Schuhfabrik. Jeden Donnerstag versuchen viele Frauen und leider nur wenige Männer unter professioneller Leitung des Chorleiters Cristián Carrasco , ihren Gesang zu verbessern. Nun mussten sie sich aber eher prosaischen Dingen widmen, denn es standen die Vorstandswahlen und der Rechenschaftsbericht für 2018 an.

Nach langjähriger Führung des Chores gab Birgit Ruhmöller den Vorsitz an Dr. Walter Ide ab. Alle Mitglieder und der neue Vorstand haben ihr für das sechsjährige Engagement herzlichen Dank ausgesprochen. Birgit Ruhmöller gab einen Rückblick auf das vergangene Jahr, hob nochmals das intensive Übungswochenende im Juni in Hamminkel und als Highlight das Jubiläumskonzert zum über zwölfeinhalbjährigen Bestehen Anfang Dezember hervor. Letzteres hatte sehr großen Anklang in der Öffentlichkeit gefunden, so dass man sich entschloss, zum Ende des Jahres ein Benefizkonzert für das Forum gegen Armut anzustreben.

Eine Mischung deutscher und internationaler Lieder füllen momentan den Probenkatalog. In der Tradition des Chores, der Gesang und Profession ohne stressenden Ehrgeiz verbindet, wollen die Sängerinnen und Sänger weiterhin anderen Menschen Freude bereiten. Alle, die gerne singen möchten, sind eingeladen, den Stimmumfang der Gemeinschaft zu erweitern. Denn gemäß dem Motto der Europawahl, so der Chor, sei auch hier jede Stimme wichtig.

Nähere Informationen gibt es unter www.diewersetoene.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6552427?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Liveblog: So hat Europa gewählt
Europawahl: Liveblog: So hat Europa gewählt
Nachrichten-Ticker