Pkw-Insassin verletzt
Kollision mit Lkw und Traktor

Ahlen -

Kollision am Karsamstag: Die Insassin eines Pkw verletzte sich am Morgen bei einer Kollision auf der Walstedder Straße. Ihr Fahrzeug war zwischen einen Lkw und einen historischen Trecker geraten.

Samstag, 20.04.2019, 12:48 Uhr aktualisiert: 22.04.2019, 11:28 Uhr
Auffahrunfall auf der Walstedder Straße: Die Insassin eines Pkw verletzte sich am Karsamstag, als ihr Fahrzeug in eine Kollision mit einem Lkw und einem Oldtimer-Trecker involviert wurde.
Auffahrunfall auf der Walstedder Straße: Die Insassin eines Pkw verletzte sich am Karsamstag, als ihr Fahrzeug in eine Kollision mit einem Lkw und einem Oldtimer-Trecker involviert wurde. Foto: Feuerwehr

Die Feuerwehr meldet eine Verletzte nach einer Kollision. Die Kräfte wurden am Karsamstag um 9.50 Uhr zur Walstedder Straße in Höhe der Gaststätte Quante gerufen. Dort hatte sich kurz zuvor ein Auffahrunfall zwischen einem Lkw, einem Pkw und einem historischen Traktor ereignet.

Die Polizei ermittelt derzeit den genauen Hergang des Unfalls. Vermutlich hatte einer der Beteiligten ein vermutlich verkehrsbedingt wartendes Fahrzeug zu spät bemerkt.

Eine Frau, die den Pkw steuerte, wurde dabei nach Angaben der Rettungskräfte leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus transportiert. Alle weiteren Beteiligten blieben unverletzt, der Sachschaden steht noch nicht genau fest.

Die Einsatzstelle, die während der Unfallaufnahme teilweise gesperrt werden musste, wurde nach gut 20 Minuten an die Polizei übergeben, die sie wenig später wieder freigab.

Der Sachschaden hielt sich glücklicherweise in Grenzen.

Der Sachschaden hielt sich glücklicherweise in Grenzen. Foto: Feuerwehr

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6554852?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Liveblog: So hat Europa gewählt
Europawahl: Liveblog: So hat Europa gewählt
Nachrichten-Ticker