21. Schultanztreff
Hip-Hop ist immer noch d e r Style

Ahlen -

15 Tanzgruppen von Schulen kamen am Dienstag beim 21. Schultanztreff in der Fritz-Winter-Gesamtschule zusammen – ein Bühnenspektakel, bei dem auch die professionellen Showacts nicht fehlten.

Dienstag, 07.05.2019, 19:00 Uhr
Diie „Wasted Crew“ mit Tänzerinnen aus dem Städtischen Gymnasium, dem St.-Michael-Gymnasium und der Fritz-Winter-Gesamtschule.
Diie „Wasted Crew“ mit Tänzerinnen aus dem Städtischen Gymnasium, dem St.-Michael-Gymnasium und der Fritz-Winter-Gesamtschule. Foto: Ralf Steinhorst

Mit insgesamt 22 Aufführungen in zweieinhalb Stunden wies der Schultanztreff in der Fritz-Winter-Gesamtschule am Dienstag wieder ein volles Programm auf. Auf der Bühne standen Crews aus 15 Schulen, Tanzschulen sowie auch aus dem Fernsehen bekannte Tänzer wie DNice, Daniel Fromme Arejay oder Tom2Rock.

„Es ist soweit, ein Jahr ist schon wieder rum“, begrüßte Initiatorin Anke Gutsche zusammen mit Guido Niermann die Tanzgruppen zur bereits 21. Auflage des Schultanztreffs. Und auch Andrea Schwien von der Stadt Ahlen staunte: „Es ist beeindruckend, was aus einer kleinen Idee entstanden ist.“ Eine Idee, bei der viele Schulen aus dem Kreis Warendorf, aber auch aus dem Hammer Stadtgebiet mit ihren Formationen nicht fehlen wollten – 15 an der Zahl, die mit ihren unterschiedlichen Performances beeindruckten und dementsprechend nach jeder Nummer von ihren Tanzkollegen bejubelt wurden. Fast alle hatten sich auf den umfassenden Bereich des Hip-Hop verlegt, wobei die Tanz-AG der Realschule Bockum-Hövel mit ihrer an den Schulbetrieb angelehnten Choreographie sogar eine kleine Geschichte aufführte. Aber auch Ruben Ulrich von der Overbergschule mit seiner Michael-Jackson-Imitation fiel aus dem Rahmen. Mit Hoang Quan Nguyen vom Städtischen Gymnasium stand sogar ein Europameister in der Stilrichtung Star Moves auf der Bühne.

Europameister in Star Moves: Hoang Quan Nguyen.

Europameister in Star Moves: Hoang Quan Nguyen. Foto: Ralf Steinhorst

Dass die Schulen auch gut miteinander können, zeigte beispielsweise „Definition“, die sich aus Schülern der Ahlener Sekundarschule und des St.-Michael-Gymnasiums und der Sendenhorster Realschule St. Martin zusammensetzt. Die „Wasted Crew“ besteht aus Tänzerinnen von Städtischem Gymnasium, St.-Michael-Gymnasium und Fritz-Winter-Gesamtschule.

Die Fritz-Winter-Gesamtschule war zudem mit der „Dance Company“ vertreten.

21. Schultanztreff der Fritz-Winter-Gesamtschule

1/30
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst
  • 15 Schulen nahmen am Schultanztreff 2019 teil. Und natürlich echte Showacts wie DNice und Tom2Rock. Foto: Ralf Steinhorst

Beim Schultanztreff dürfen aber auch die Showacts nicht fehlen, die beim Publikum besondere Beachtung fanden. Was kann man sich da abschauen? Der „Danceroom“ Ahlen/Beckum nahm hier regional mit mehreren Acts eine besondere Rolle ein. Dass auch die Welt gerne zum Schultanztreff kommt, bewiesen der Popping-Weltmeister Arejay zusammen mit Tom2Rock sowie Kevin Angielski, DNice und Daniel Fromme, die mit populären Sängern auf der Bühne stehen. Nach den Auftritten am Vormittag boten sie Workshops an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6595326?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Lob kommt sogar vom CDU-Oberbürgermeister
Oberbürgermeister Markus Lewe (v.r.) begrüßte die SPD-Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson, die kommissarische SPD-Chefin Malu Dreyer und deren Mann Klaus Jensen.
Nachrichten-Ticker