61-Jähriger verlor Kontrolle
Schlechter Gesundheitszustand Unfallursache?

Dolberg -

Der schlechte Gesundheitszustand eines 61-jährigen Autofahrers dürfte nach Polizeiangaben Ursache für einen Verkehrsunfall am Mittwoch gegen 15.20 Uhr an der Heessener Straße in Dolberg sein.

Donnerstag, 11.07.2019, 11:50 Uhr aktualisiert: 11.07.2019, 12:32 Uhr
Symbolbild 
Symbolbild  Foto: dpa/Patrick Pleul

Der Hammer befuhr mit seinem Pkw die Heessener Straße von Dolberg in Richtung Uentroper Straße. Kurz vor der Einmündung zum Haarener Weg kam er mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und stieß im weiteren Verlauf gegen das Fahrzeug einer 40-Jährigen. Die Ahlenerin stand mit ihrem Pkw an der Einmündung zum Haarener Weg und wartete.

Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich das Fahrzeug der Frau und wurde in das angrenzende Gebüsch geschoben. Rettungskräfte brachten den Hammer zur weiteren ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus.

Der Sachschaden beträgt etwa 5100 Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6769853?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Brückeneinbau ist Millimeterarbeit
Mit zwei großen Kränen wurde die Verbindungsbrücke vom Brillux-Gelände über die Weseler Straße gehoben.
Nachrichten-Ticker