BAS in Terminplanungen
Karneval zum Pöttkesmarkt

Ahlen -

Warum bis zum 11.11. warten? Ahlens Karnevalisten rufen sich schon zum Pöttkesmarkt in Erinnerung.

Freitag, 12.07.2019, 21:00 Uhr
Der BAS-Vorstand mit Michael Peters, Alexander Wilk, Andreas Lerley, Bianka Peters, Heinzpeter Przyluczky und Thorsten Schnitzmeier (v. l.) werben für das BAS-Sommerfest am 18. August.
Der BAS-Vorstand mit Michael Peters, Alexander Wilk, Andreas Lerley, Bianka Peters, Heinzpeter Przyluczky und Thorsten Schnitzmeier (v. l.) werben für das BAS-Sommerfest am 18. August. Foto: Ralf Steinhorst

Auch in den Sommermonaten wollen die Ahlener Karnevalisten auf mehreren Veranstaltungen Präsenz zeigen. Auf der Mitgliederversammlung des Bürgerausschusses zur Förderung des Ahlener Karnevals (BAS) am Donnerstagabend im Hof Münsterland wurde deren Organisation durchgesprochen.

Es war die erste BAS-Mitgliederversammlung, die der neue BAS-Vorsitzende An­dreas Lerley leitete. Gleich zu Beginn kam er auf das BAS-Sommerfest am 18. August zu sprechen. „Das liegt dieses Jahr erstmals auf einem Sonntag. Das ist für Familien entspannter“, machte er auf eine Neuorganisation aufmerksam. Das Sommerfest findet von 11 bis 17 Uhr am Hof Münsterland statt und ist mit einem Trödelmarkt verbunden. Der Tischverkauf für die nicht gewerblichen Trödler findet am 26. Juli von 17 bis 19 Uhr im Hof Münsterland statt. Der Aufbau des Sommerfestes ist für den 17. August ab 17 Uhr vorgesehen, der Abbau einen Tag später ebenfalls ab 17 Uhr. Geboten werden zahlreiche Spielstände für Kinder wie ein Sandcontainer, eine Hüpfburg oder Kinderschminken. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, Kuchenspenden sind noch erwünscht. Zum Sommerfest sind sowohl Karnevalisten als auch Nichtkarnevalisten eingeladen.

Da haben wir schon vor dem 11.11. die Möglichkeit, ein wenig Karneval zu machen.

Andreas Lerley

Schon einen Monat später sind die Jecken in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung beim Pöttkes- und Töttkenmarkt in der Innenstadt bei der Organisation des Trödelmarkts aktiv. Der findet am 14. September in der Wandmacherstiege und am 15. September auf dem Marktplatz statt. Die Reservierungen für die Trödelmarktplätze werden am 9. September von 9 bis 16 Uhr in den Räumlichkeiten der WFG im Gründer- und Dienstleistungszentrum angenommen. Den Sonntagnachmittag des Pöttkes- und Töttkenmarktes werden die Karnevalisten nutzen, sich auf einer Aktionsfläche zu präsentieren. „Da haben wir schon vor dem 11.11. die Möglichkeit, ein wenig Karneval zu machen“, verspricht sich Andreas Lerley eine große Beachtung. Auch eine Kinderbelustigung im kleinen Rahmen soll organisiert werden.

Alexander Wilk teilte den Mitgliedern mit, dass die Jury nach schwieriger Entscheidung ein Motiv unter den bis zu 100 Entwürfen für den BAS-Orden der kommenden Session ausgesucht hat. Die siegreiche Schule wird dafür vor Sessionsbeginn prämiert.

Aus organisatorischen Gründen wurde die Mitgliederversammlung des BAS am 7. November auf den 31. Oktober vorverlegt. Die Homepage des BAS wird zurzeit noch überarbeitet und soll im November wieder online geschaltet werden. Uwe Lüggert, Präsident der KG Neustadt, lud zum Abschluss der Versammlung zum Närrischen Fußballturnier seiner Gesellschaft vom 2. bis 4. August in den Sportpark Nord ein. Das Turnier wird am Freitag um 18 Uhr offiziell eröffnet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6773088?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
TSV 1860 München - Preußen Münster
Liveticker: TSV 1860 München - Preußen Münster
Nachrichten-Ticker