Feuerwehreinsatz
St. Vinzenz: Matratze in Vollbrand

Ahlen -

Diesmal kein Fehlalarm. Im St. Vinzenz brannte am Mittwochmittag eine Matratze. Daraus hätte mehr werden können.

Mittwoch, 24.07.2019, 15:16 Uhr
Wirklich Feuer: Im St. Vinzenz brannte eine Matratze.
Wirklich Feuer: Im St. Vinzenz brannte eine Matratze. Foto: Ulrich Gösmann

Einsatz am Mittwoch im St. Vinzenz am Stadtpark: Um 13.19 löste die Brandmeldeanlage aus. In einem Patientenzimmer war nach Angaben der Feuerwehr eine Matratze in Vollbrand geraten. Durch das beherzte Eingreifen der Pflegekräfte, die das Feuer direkt löschen konnten und auch dem schnellen Eintreffen der Wehr sei eine weitere Brand- und Rauchausbreitung verhindert worden.

Der Wohnbereich wurde von der Feuerwehr mit einem Hochleistungslüfter entraucht, der Bewohner des betroffenen Zimmers vom Rettungsdienst untersucht.

Im Einsatz war die hauptamtliche Wache mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug, einer Drehleiter, einem Rettungswagen und einem Notarzt sowie vom Löschzug Hauptwache das Cobra-Löschfahrzeug mit 13 Einsatzkräften. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6802260?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Eltern im Anmeldestress
Eine Szene aus dem Kinderprogramm der Ferienstadt Atlantis im Wienburgpark – das ist ein Angebot, für das Eltern ihre Kinder nicht anmelden müssen. Die meisten anderen Angebote müssen Eltern für ihre Kinder teilweise ein ganzes Jahr im Voraus buchen.
Nachrichten-Ticker