Kollision auf der Parkstraße
34-jähriger Motorradfahrer verletzt

Ahlen -

Unaufmerksamkeit war nach ersten Erkenntnissen die Ursache für einen Verkehrsunfall auf der Parkstraße. Ein Motorradfahrer hatte offenbar das Abbremsen eines Pkw übersehen und war mit dem Fahrzeug kollidiert.

Dienstag, 30.07.2019, 15:00 Uhr
Einsatzkräfte schoben das Motorrad nach dem Unfall von der Parkstraße. Der Fahrer wurde ins Hospital transportiert.
Einsatzkräfte schoben das Motorrad nach dem Unfall von der Parkstraße. Der Fahrer wurde ins Hospital transportiert. Foto: Christian Wolff

Bei einem Verkehrsunfall auf der Parkstraße ist am Dienstag ein 34-jähriger Motorradfahrer verletzt worden. Er war gegen 14 Uhr stadteinwärts unterwegs und hatte dann offenbar übersehen, dass eine Frau mit ihrem Wagen abbremste. Die Pkw-Fahrerin wollte nach links auf das Gelände des Kindergartens „Beumers Wiese“ abbiegen und erlitt bei der Kollision einen Schock. Der Motorradfahrer stürzte; an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der 34-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins St.-Franziskus-Hospital transportiert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6816158?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker