Gutscheinheft der Stadtwerke
27 Unternehmen dabei

Ahlen -

Zum 1. August kam das neue Gutscheinheft der Stadtwerke heraus. Mit einer Besonderheit: „Das Heft ist diesmal fast anderthalb Jahre gültig, also bis zum 31. Dezember 2020“, sagt Stadtwerke-Geschäftsführer Hans Jürgen Tröger.

Donnerstag, 01.08.2019, 15:00 Uhr aktualisiert: 01.08.2019, 16:12 Uhr
Geschäftsführer Hans Jürgen Tröger und Marketingleiter Thorsten Hatton werben für das neue Gutscheinheft der Stadtwerke. Das ist ab heute im Verkauf.
Geschäftsführer Hans Jürgen Tröger und Marketingleiter Thorsten Hatton werben für das neue Gutscheinheft der Stadtwerke. Das ist ab heute im Verkauf. Foto: Peter Schniederjürgen

Grund dafür sei die Umstellung der Gültigkeit auf das Kalenderjahr. „Wir haben sonst zur Spitzenzeit einfach zu viel damit zu tun“, ergänzt Marketingleiter Thorsten Hatton . Zählerablesung und Heftverkauf fielen sonst in der Urlaubszeit zusammen. Das führe zu vermeidbaren Spitzen. „Wir denken, das auf diese Weise entzerren zu können“, erklärt Hans Jürgen Tröger .

Das Heft hat wieder einige neue Partner gefunden – insgesamt 27 Unternehmen machen mit. Davon sind fast die Hälfte Installateurbetriebe. „Das kommt durch den Gutschein für die Heizungswartung“, verweist Hans Jürgen Tröger darauf, dass sich bereits mit Einsatz dieses Gutscheins die fünf Euro, die das Heft kostet, amortisieren.

Allerdings bietet das Gutscheinheft noch mehr als die Prozente bei den Partnern. So gibt es einen Nachlass-Gutschein von drei Prozent auf den Gas- und Stromverbrauch bei der Grundversorgung. Ebenso werden die Umstellung von Kohleheizung auf Erdgasbrennwerttechnik und die Umstellung auf Gasbrennwerttechnik mit 150 Euro gefördert. Und es gibt einen Einbau-Gutschein im Wert von 500 ­kw/h­ zur Umstellung auf Gas. „Und das über drei Jahre“, fügt Thorsten Hatton hinzu.

Die Bädergesellschaft Ahlen ist mit jeweils einem Gutschein fürs Park- und das Freibad vertreten. Die Spielerei gewährt 15 Prozent Nachlass auf bestimmte Produkte. Ein Startguthaben bietet Carwash an. Wieder dabei ist auch die Kletterhalle Rockvibes mit ihrem neuen Betreiberteam und Gutscheinen zwischen fünf und zehn Euro.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6819863?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker