Schützengemeinschaft Ahlen
Peter Klösener ist neuer König

Ahlen -

Peter Kösener ist neuer König der Schützengemeinschaft Ahlen. Die Entscheidung fiel erst mit dem 390. Schuss.

Sonntag, 25.08.2019, 19:42 Uhr aktualisiert: 26.08.2019, 11:48 Uhr
Jubel am Abend unter der Vogelstange: Peter Klösener ist neuer König.
Jubel am Abend unter der Vogelstange: Peter Klösener ist neuer König. Foto: Christoph Aulbur

Ein zähes Ringen hat ein Ende: Mit dem 390. Schuss bezwang Peter Klösener am Sonntag um 19.09 Uhr den Adler der Schützengemeinschaft Ahlen. Zuvor lieferte er sich ein intensives Wettschießen mit Dominik Fischer , Thronpräsident der Avantgarde.

Das Schießen begann zunächst recht zügig: Heiner Gosda sicherte sich mit dem 20. Schuss den Reichsadler, das Zepter fiel mit dem 66. Schuss und durch die Hand von Carsten Heitfeld schon deutlich später. Die Krone lies über weitere 100 Patronen auf sich warten. Mit dem 148. Schuss sicherte sich Olaf Rittmeier jedoch nur noch ein reichlich zerschossenes Exemplar.

Besonders zäh zeigten sich die zwei Schwingen: Luke Bornemann konnte sich mit dem 249. Schuss den linken Flügel sichern, bevor der rechte Flügel mit dem 312. Schuss, abgegeben von Dominik Fischer, fiel. Der Stoß hielt dank gewechselter Munition nur noch bis zum 352. Schuss. Ingo Rütten erwies sich hier als treffsicher.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6874817?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Münster erlebt größte Demo der jüngeren Stadtgeschichte
In Münster wurde wie in vielen anderen Städten für mehr Klimaschutz demonstriert.
Nachrichten-Ticker