Damensitzung
Die Mädels feiern mit Axel Fischer

Ahlen -

Das Programm für die Damensitzung steht. Viel wollen die Organisatorinnen nicht verraten. Nur eins: Stargast des Abends ist der bekannte Ballermannsänger Axel Fischer. Der Kartenvorverkauf findet am Sonntag, 24. November im Hof Münsterland.

Samstag, 09.11.2019, 11:00 Uhr
Wollen mit den Mädels den Hof rocken: Anna Fluchs, Marion Forgo, Angelika Grinsch, Susanne Raithel und Heike Gunder (v.l.).
Wollen mit den Mädels den Hof rocken: Anna Fluchs, Marion Forgo, Angelika Grinsch, Susanne Raithel und Heike Gunder (v.l.). Foto: Ralf Steinhorst

Am 25. Januar ist es wieder soweit, dann gehört der Hof Münsterland wieder den närrischen und kostümierten Mädels, wenn der ACC zum sechsten Mal zu seiner Damensitzung einlädt. Es ist also Zeit, den Vorverkauf zu starten. Dieser findet am Sonntag, 24. November im Hof Münsterland statt.

„Wir rocken wieder den Saal“, ist sich Mitorganisatorin Susanne Raithel in Anlehnung an das Ahlener Sessionsmotto „Heart Rock Cafe Ahlensia“ sicher, dass es eine Woche nach der Herrensitzung bei den Damen so richtig abgeht. Gefeiert wird wieder an einem Samstagabend, der hat sich im vergangenen Jahr gegenüber den vormaligen Freitagen als gute Wahl erwiesen. Zumal die Damen dann am nächsten Morgen gut ausschlafen können.

Männerballett

Die Vorbereitungen des Organisationsteams sind weit fortgeschritten, große Details zum Programm sollen aber noch nicht verraten werden. Nur so viel: als Stargast wird der bekannte Ballermannsänger Axel Fischer , der auch über seinen Song „Amsterdam“ bekannt ist, auftreten. Auf der Bühne werden auch wieder Männerballetts ihr Stelldichein geben, natürlich dürfen auch Stripper fürs Sexappeal nicht fehlen und die die Stimmung anheizen. Keine Nummer ohne Ankündigung, dafür sind die Nummernboys zuständig. Damit kommt das Organisationsteam seiner Devise „Alles was das Damenherz begehrt“ nach.

Trinkspruch

Durch das Programm wird erneut das gut gelaunte und freche Moderatorenteam Denise Forgo und Melina Grinsch führen. Mit Sicherheit wird dann wieder mit dem Trinkspruch „Die Männer, die wir lieben, und die Penner, die wir kriegen“ angestoßen. Das vermeintlich starke Geschlecht darf gegen 24 Uhr nach dem offiziellen Programmende in den Saal schnuppern, wenn es zum weiteren Feiern und Tanzen geht.

Der Kartenvorverkauf findet am Sonntag, 24. November von 11 bis 12.30 Uhr im Hof Münsterland statt. Je nach Sitzplatz beträgt der Eintrittspreis zwischen 15 und 21 Euro. Restkarten können bei Angelika Grinsch unter Telefon 01 70 / 96 70 03 4 geordert werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7051541?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Polizei sucht auffälligen VW Polo
Das Foto zeigt das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.    
Nachrichten-Ticker