RTL-Spendenmarathon
„Lunch Club“ wieder „auf Sendung“

Ahlen -

Am Freitag heißt es wieder RTL einschalten, denn dann ist der LR Global Kids Fund e.V zum vierten Mal beim großen Spendenmarathon mit dabei - und mit ihm der Ahlener „Lunch Club“. Die Übergabe des Spendenschecks findet am Finaltag der längsten Spendensendung im deutschen Fernsehen statt, von 16 bis 16.30 Uhr bei RTL.

Mittwoch, 20.11.2019, 20:00 Uhr
Seit Sommer letzten Jahres ist der Ahlener „Lunch Club“ ein RTL-Kinderhaus. Das Bild zeigt Andreas Friesch, Vorsitzender des LR Global Kids Fund und Chef von LR Health & Beauty, bei der Einweihung.
Seit Sommer letzten Jahres ist der Ahlener „Lunch Club“ ein RTL-Kinderhaus. Das Bild zeigt Andreas Friesch, Vorsitzender des LR Global Kids Fund und Chef von LR Health & Beauty, bei der Einweihung. Foto: LR

Andreas Friesch , Vorsitzender des LR Global Kids Fund und Boss des Ahlener Unternehmens LR Health & Beauty, wird in dieser Zeitspanne live den Spendenscheck an Moderator Wolfram Kons überreichen. Parallel dazu wird ein Einspieler vom RTL-Kinderhaus in Ahlen, dem „Lunch Club“ an der Wichernstraße, gezeigt; so sind auch die kleinen Besucherinnen und Besucher der Kindereinrichtung im TV zu sehen.

Der LR Global Kids Fund e.V. zählt von Beginn an zu den Unterstützern des „Lunch Clubs“. Mit der „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e.V.“ hat der Ahlener Kinderhilfsverein vor gut drei Jahren einen starken Partner an Bord geholt. Dank der Kooperation mit der Stiftung konnte der „Lunch Club“ im Sommer letzten Jahres als RTL-Kinderhaus eingeweiht werden und seine Öffnungszeiten von drei auf fünf Tage in der Woche erweitern.

„Durch die erneute landesweite TV-Präsenz am 22. November schaffen wir eine breite Aufmerksamkeit für den LR Global Kids Fund. Ich freue mich sehr darüber, mit unserer Spende auch den Betrieb des Lunch Clubs dauerhaft aufrechterhalten zu können“, so Andreas Friesch.

Zum 24. Mal startet Wolfram Kons am 21. November live um 18 Uhr den RTL-Spendenmarathon. Die längste Charity-Sendung im deutschen Fernsehen ist der jährliche Höhepunkt und die wichtigste Spendenaktion von „RTL – Wir helfen Kindern“. Für einen Tag stellt RTL sein Programm um, damit über 24 Stunden für Not leidende Kinder gesammelt werden kann. Einmal pro Stunde wird live aus dem Spendenstudio gesendet: Von dort ruft Wolfram Kons die Zuschauer auf zu helfen, begrüßt Prominente an den Spendentelefonen und befragt die Paten zu ihren bewegenden Erfahrungen bei ihrem Besuchen in den Hilfsprojekten.

Spenden sind möglich unter www.rtlwirhelfenkindern.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7079445?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker