Ahlener Advent
Musik und Krippenspiel

Ahlen -

Mit deutschen und internationalen Weihnachtsliedern punkteten die Kinder der Mammutschule am Freitag auf dem Ahlener Advent. Und das Programm geht noch weiter.

Samstag, 14.12.2019, 13:00 Uhr aktualisiert: 18.12.2019, 09:32 Uhr
Die Mädchen und Jungen der Mammutschule ernteten für ihren Gesang viel Applaus.
Die Mädchen und Jungen der Mammutschule ernteten für ihren Gesang viel Applaus. Foto: Reinhard Baldauf

Trotz des wenig einladenden Wetters am frühen Freitagabend drängelten sich die Besucher auf dem „Ahlener Advent“. Zu Recht, denn die Mädchen und Jungen der Mammutschule hatten zum Konzert eingeladen. Auf der strohbedeckten Bühne überzeugten sie ihr Publikum mit deutschen und internationalen Weihnachtsliedern und ließen so den Regen vergessen. Die Grundschüler durften sich über großen Applaus für ihre Darbietungen freuen.

Kinder stehen auch am Samstag, 14. Dezember, im Mittelpunkt: Um 17 Uhr führen die Mädchen und Jungen der Martinschule das Krippenspiel auf.

„Swing meets Pop“ heißt es dann am Sonntag, 15. Dezember, wenn François Meisch, Gemeinderat in der luxemburgischen Partnerstadt Differdingen, um 15 und um 17 Uhr mit seinem Programm auf dem Marktplatz auftritt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7132077?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Neuer Plan gegen alte Probleme
Viele Klinikärzte fühlen sich überlastet. Dazu trägt auch der Fachkräftemangel an deutschen Krankenhäusern bei.
Nachrichten-Ticker