22. Schul-Tanz-Treff in Ahlen
Festival für Schüler im ganzen Kreis

Kreis Warendorf -

Johnny Vongratsavai - der Name wird wenigen etwas sagen. Helene Fischer schon. Johnny tanzt in der Show-Company der Sängerin. Und demnächst auch in Ahlen. Beim Schulz-Tanz-Treff in der Fritz-Winter-Gesamtschule.

Dienstag, 18.02.2020, 11:22 Uhr

Hinter den Kulissen läuft alles schon länger an: Am Dienstag, 28. April, geht der inzwischen 22. Schul-Tanz-Treff über die Bühnen der Fritz-Winter-Gesamtschule in Ahlen. Die Veranstaltung von Schülern weiterführender Schulen für Schüler beinhaltet wie immer zwei Programm-Bestandteile. Einerseits haben Tanzgruppen im Forum die Möglichkeit zu zeigen, was sie tänzerisch können – und das frei von Wettbewerbsgedanken: Der Schul-Tanz-Treff ist ein Schüler-Festival für Schulen aus dem Kreisgebiet.

Zum anderen gibt es tolle Show Acts. Dieses Jahr zum Beispiel durch Johnny Vongratsavai (München) – einen Tänzer aus der Helene-Fischer-Tourcompany. Oder mit Radig Badalow aus Bielefeld, Choreograf und Tänzer für Luis Fonzi („Despasito“).

Teil zwei besteht dann wie immer aus der Möglichkeit zur Teilnahme an Workshops für Schüler und Lehrer. Die Tänzer Radig Badalow (Dancehall), PRO7-„Masters-of-Dance“-Finalistin Tweety (Hannover, gibt einen Old School- und Popping-Workshop) und Daniel Fromme zeigen, wie es geht. Der Wuppertaler Fromme tanzte schon bei Sarah Lombardi mit, gründete das Daft Dance Center. Er gibt einen HipHop-Workshop. Jeder Schüler, jeder Lehrer kann sich für die Kursangebote melden. Nur keine Angst: Die Coaches haben alle mal klein angefangen und wissen, wie sie Tanz vermitteln.

Schüler tanzen vor, Profis leiten Workshops

Gruppen aller weiterführenden Schulen aus dem Kreis Warendorf und Umgebung können sich anmelden, ihre Tanzgattungen selbst vorführen (gleich ob Jazzdance, HipHop, Tanztheater, Musical, Bauchtanz, Gardetanz oder anderes). Die Vorführungen im Forum sind zwischen 10.30 und 12.45 Uhr geplant, die Workshops mit den Tanzprofis und kleinen Choreographien danach in den schuleigenen Hallen.

Anmeldeformulare gehen den Schulen Ende März zu. Rückfragen an Initiatorin und Leiterin Anke Gutsche (Telefon 0 23 82 / 54 70 50, e-Mail ankegutsche@aol.com.)

Der Schul-Tanz-Treff wird unterstützt von der Sparkasse Münsterland-Ost, der Volksbank Ahen, Stadt und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Ahlen, der Gärtnerei Schulze Eckel, Sanitärfachbetrieb Rings, Bäder Lohmann (Enniger), Markus Alker Herrenmode (Warendorf) und Krain Dachbau, Ahlen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7270470?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker