Dämmerschoppen der Ahlener Tollitäten
Lieber singen als reden: Heinzpeter I. bei DSDS?

Ahlen -

Die ehemaligen Stadtprinzen gaben sich beim Dämmerschoppen im Rathaus am Mittwochabend die Ehre. Auch der amtierende Narrenfürst durfte dabei nicht fehlen.

Donnerstag, 20.02.2020, 19:10 Uhr aktualisiert: 21.02.2020, 17:40 Uhr
Die ehemaligen Stadtprinzen und ihr regierender Amtsnachfolger Heinzpeter I. (M.) trafen sich am Mittwochabend zum Dämmerschoppen im Rathaus.
Die ehemaligen Stadtprinzen und ihr regierender Amtsnachfolger Heinzpeter I. (M.) trafen sich am Mittwochabend zum Dämmerschoppen im Rathaus. Foto: Reinhard Baldauf

Die Zeiten ändern sich auch beim Dämmerschoppen der Ex-Tollitäten, zu dem traditionsgemäß der Bürgermeister in den „Prinzen-Saal im Rathaus einlädt. Da die meisten direkt aus der Stadthalle vom „Po-Ki-Ka“ kamen, stimmten „De Pöttkes“ musikalisch auf den Abend ein und machten nach dem offiziellen Teil weiter.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Dr. Alexander Berger legten die Nachfolger der „Freudenthal-Parodis“ los: Rudi Pollex und Ludger Eckel stimmten unter dem Namen „Eck-Pol-Duo“ meist närrische Gesänge an.

Klar kam auch bei ihnen die Lokalpolitik nicht zu kurz. Sie brachten ein Lied zum 8. März, dem Tag der Entscheidung für einen Rathausneubau, und den Kommunalwahlen am 13. September, bei dem es ebenfalls um das Bürgermeisteramt geht, an.

Und schon marschierte das Kinderprinzenpaar ein, das natürlich als Erstes seinen Orden an Winfried Brüggemann verlieh. Die „Kükengarde“ tanzte zum Vergnügen der Ex-Tollitäten, bevor Stadtprinz Heinzpeter mit seinen Adjutanten Rainer Kersting, Ludger Karshüning und Standartenträgerin Bianka Peters sowie großem Gefolge einzog. Er dankte „für die Einladung in den erlauchten Kreis“.

So dann erfreute Tanzmariechen Nele die Anwesenden und die Tollität stimmte das Lied an „Ich bin geboren, um Prinz zu sein“. Heinzpeter I. nahm selbstverständlich auch an der Ehrung für Winfried Brüggemann teil, der vor einem halben Jahrhundert Prinz war und den der Bürgermeister als Vorbild für die jüngere Generation an Karnevalisten bezeichnete. Der Sprecher der Ex-Prinzen, Karl-Heinz „Carlo“ Wilk, meinte: „Wir können stolz sein, einen solchen Karnevalisten unter uns zu haben.“

Prinzendämmerschoppen im Rathaus

1/14
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf
  • Ex-Prinzen-Treffen in der Stadthalle.

    Foto: Reinhard Baldauf

Im Übrigen stärkten sich die Ex-Tollitäten mit einem schmackhaften Essen von ihrem prinzlichen Bruder Bernd Overmann. Da war dann aber noch ein wichtiger Teil: Vorjahresprinz Uwe I. (Beyer) hielt die Laudatio auf die amtierende Tollität. Außerdem musste er ja die „Goldene Prinzenmütze“ an Heinzpeter I. weiterreichen.

Voll des Lobes war Beyer für seinen Nachfolger und hatte nicht nur eine Flasche Korn für ihn, sondern eine besondere Überraschung: „Ich habe Dich bei DSDS am 18. September in Hamburg angemeldet.“ Dieter Bohlen freue sich schon auf den singenden Karnevalisten. Stadtprinz Heinzpeter I. bekannte sich dazu, lieber zu singen als zu reden. Er meinte unter viel Zustimmung der einstigen Stadtprinzen: „Lieber kurzweilig als langweilig!“ (Weiterer Bericht folgt.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7276360?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker