Büz geht heute auf Sendung
Kultur darf nicht ganz verschwinden

Ahlen -

Das Bürgerzentrum Schuhfabrik verwandelt sich ab Donnerstag in ein TV-Studio. Christiane Busmann und Jens Höckelmann stellten vor, wie das soziokulturelle Zentrum durch die Coronazeit helfen will: mit einem Livestream.

Donnerstag, 26.03.2020, 06:27 Uhr aktualisiert: 26.03.2020, 06:30 Uhr
Jens Höckelmann hat das TV-Studio mit dem entsprechenden Equipment eingerichtet.
Jens Höckelmann hat das TV-Studio mit dem entsprechenden Equipment eingerichtet. Foto: Dierk Hartleb

„Uns gibt es noch. Wir sind noch da.“ Mit dieser Botschaft will sich das Team des Bürgerzentrums Schuhfabrik am Donnerstag, 26. März, zurückmelden. Dazu geht es um 19 Uhr via Live­stream auf Sendung. „Das Programm für die erste Sendung steht schon“, versichert Jens Höckelmann , der das TV-Studio eingerichtet hat.

Büz-Geschäftsführerin Christiane Busmann fremdelt, wie sie sagt, noch etwas mit der digitalen Technik. Bislang waren die Kulturangebote in der Schuhfabrik wie Konzerte, Theater oder Kabarett analog – mit mal mehr und mal weniger Besuchern. Auf die müssen die Zuschauer, die sich über die Homepagewww.schuhfabrik-ahlen.deoder direkt unterhttps://www.twitch.tv/schuhfabrik/einloggen können, verzichten.

Schatzkiste mit Demobändern

Nach einem Intro durch Christiane Busmann greifen Theo Heming und Jens Höckelmann in ihre Schatzkiste, um Demobänder aus den 1990er Jahren zu präsentieren, mit denen sich Künstler beworben haben. Zum Abspielen der Kassetten braucht es noch einen Rekorder. Unter der Rubrik „Über den Tellerrand“ soll ein Blick über die Grenzen hinaus geworfen werden, wie Menschen in anderen Ländern mit den Restriktionen durch Corona umgehen. Mir dabei ist auch der Künstler Stephan Us.

Die Einladung Christiane Busmanns („Auch andere können sich gern beteiligen“) richtet sich an alle, denen Kultur am Herzen liegt und die ein spannendes Thema aufgreifen. Gesendet werden soll zunächst einmal pro Woche. Was nicht ausschließt, dass sich der Büz-Kulturkanal auch zwischendurch nach Ankündigung zu Wort meldet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7343525?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker