Aktion in St. Pankratius
Steine der Hoffnung vor dem Kirchportal

Vorhelm -

Wenn viele mitmachen, wird sich bald ein buntes Bild vor dem Portal der St.-Pankratius-Kirche bieten. Die Pfarrgemeinde setzt eine besondere Aktion um.

Samstag, 04.04.2020, 18:16 Uhr aktualisiert: 04.04.2020, 19:00 Uhr
Die ersten bunten Steine sind bereits abgelegt.
Die ersten bunten Steine sind bereits abgelegt. Foto: Christian Wolff

Zu einer besonderen Aktion lädt die Pfarrgemeinde St. Pankratius ihre Gläubigen ein.: Wer mag, kann Steine zuhause mit bunten, hoffnungsvollen Motiven bemalen und vor dem Kirchportal ablegen.

„Vielleicht schaffen wir es,, die Stufen vor unserem Gotteshaus zu füllen oder sogar eine Kette um das Gebäude zu legen“, lautet der Aufruf. „Es wäre schön, wenn wir in diesen Zeiten ein Zeichen des Zusammenhalts geben könnten.“ Außerdem bestehe bis Samstagabend die Möglichkeit, selbstgebastelte Palmstöcke zur Kirche zu bringen, die dann vom Pastor gesegnet werden und am Sonntag zur Abholung bereitliegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7357434?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker