Elisabeth-Tombrock-Haus
Ralf Doodt spielt die „Ode“ und mehr

Ahlen -

Musikalische Überraschung für die Bewohner des Elisabeth-Tombrock-Hauses. Sie kamen in den Genuss eines Parkplatz-Konzerts.

Donnerstag, 09.04.2020, 12:08 Uhr aktualisiert: 09.04.2020, 18:06 Uhr
„Ode an die Freude“ erklingt vom Parkplatz aus in Richtung Garten: Ralf Doodt von den „Happy Trumpets“ erfreute die Bewohner des Elisabeth-Tombrock-Hauses.
„Ode an die Freude“ erklingt vom Parkplatz aus in Richtung Garten: Ralf Doodt von den „Happy Trumpets“ erfreute die Bewohner des Elisabeth-Tombrock-Hauses. Foto: Elisabeth-Tombrock-Haus

Mittwoch 10.30 Uhr – eine Trompete erschallt mit der „Ode an die Freude“ und die Bewohner öffnen ihre Fenster oder lauschen dem ungewöhnlichen, aber freudigen Ereignis in den Innenhöfe des Elisabeth-Tombrock-Hauses. Es schließt sich ein halbstündiges Programm mit bekannten Liedern an, die auch zum Mitsingen animieren. An der Trompete: Ralf Doodt , leidenschaftlicher Musiker und Leiter der „Happy Trumpets“.

„Ja, es sind schwere Zeiten, die allen in unserem Haus mit der Besuchssperre abverlangt werden“, sagt Pressereferent Erhard Richard. „Umsomehr freuen wir uns über jede kleine Abwechslung, die wir auch jetzt im Elisabeth-Tombrock-Haus in den Alltag einbringen können. Unser Dank gilt daher der Leitstelle Älter werden in Ahlen, die uns diese Aktion in Zusammenarbeit mit den Happy Trumpets und Ralf Doodt vermittelt hat“.

Umso mehr freuen wir uns über jede kleine Abwechslung.

Erhard Richard

In Kontakt bleiben sei gerade jetzt ein wichtiges Anliegen. So wurde in dem Seniorenheim auch ein Fenstertelefon eingerichtet. Am Fenster der Tagespflege haben die Angehörigen bei schönem Wetter die Möglichkeit – lediglich getrennt durch die Fensterscheibe –, miteinander zu telefonieren. Ein Stuhl drinnen für den Bewohner, ein Stuhl draußen für den Besucher: Man sieht sich, man hört sich.

Bei Doreen Bothe, stellvertretende Sozialdienstleiterin, die die Telefonate zeitlich abstimmt, können sich Interessierte anmelden (Telefon 8 93 48 30) und einen Termin für das Fenstertelefon vereinbaren. Dabei wird auch die Telefonnummer für das Fenstertelefonat vom privaten Mobilgerät aus bekanntgegeben.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7363789?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker