Corona-Zahlen an Karfreitag
22 Ahlener wieder gesund

Ahlen/Kreis Warendorf -

Die Zahl der Corona-Infizierten lag in Ahlen an Karfreitag bei unverändert 32 Menschen. 22 sind inzwischen wieder gesund. Hier ein Blick in den Kreis Warendorf:

Freitag, 10.04.2020, 16:32 Uhr
Symbolbild
Symbolbild Foto: imagoimages

 

Am Karfreitag lag die Gesamtzahl der Coronavirus-Infektionen im Kreis Warendorf bei 376. Das sind neun Fälle mehr als noch 24 Stunden zuvor. 262 Personen davon – also elf weitere im Vergleich zum Vortag - sind inzwischen wieder gesund gemeldet. Insgesamt gab es bisher drei Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus im Kreis. Akut erkrankt sind derzeit noch 111 Menschen.

Die aktuellen Fallzahlen der Städte und Gemeinden im Kreis: Ahlen (32 gemeldete Infektionsfälle, davon 22 Gesundete), Beckum (24 Infektionen, 19 Gesundete, 1 Verstorbener), Beelen (11 Infektionen, 7 Gesundete), Drensteinfurt (36 Infektionen, 26 Gesundete), Ennigerloh (18 Infektionen, 17 Gesundete), Everswinkel (25 Infektionen, 17 Gesundete), Oelde (61 Infektionen, 37 Gesundete, 1 Verstorbener), Ostbevern (6 Infektionen, 3 Gesundete, 1 Verstorbener), Sassenberg (14 Infektionen, 12 Gesundete), Sendenhorst (34 Infektionen, 25 Gesundete), Telgte (34 Infektionen, 22 Gesundete), Wadersloh (26 Infektionen, 9 Gesundete) und Warendorf (55 Infektionen, 46 Gesundete).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7365816?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker