Ahlen meldet sich mit zwei Recyclinghöfen zurück
Zum Start Schutt statt Sekt

Ahlen -

Corona-Pause beendet: In Ahlen gingen am Montag gleich zwei Recyclinghöfe an den Start. Bisher gab‘s nur einen. Die Resonanz: Mit insgesamt 343 Anlieferungen entspannt! Von Ulrich Gösmann
Montag, 20.04.2020, 18:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 20.04.2020, 18:00 Uhr
Viel los am Altstandort Alte Beckumer Straße. Einige sind schon um kurz nach 7 Uhr zur Stelle.
Viel los am Altstandort Alte Beckumer Straße. Einige sind schon um kurz nach 7 Uhr zur Stelle. Foto: Ulrich Gösmann
Sekt und Schnittchen? Nichts dergleichen. Ahlens neuer Recyclinghof am Ostberg erlebt seine Premiere praxisnah mit Schutt und grünem Schnitt. Das soll die Rückkehr des städtischen Recycling-Angebotes entzerren. Zwei Standorte sind am Montagmorgen zeitgleich startklar.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7377362?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker