Gemmericher Straße / Am Röteringshof
Kollision fordert fünf Verletzte

Ahlen -

Eine Fahrzeugkollision im Kreuzungsbereich Gemmericher Straße / Am Röteringshof forderte fünf Verletzte und hohen Sachschaden.

Mittwoch, 03.06.2020, 09:48 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 14:46 Uhr
Kollision im Kreuzungsbereich Gemmericher Straße / Am Röteringshof: Fünf Insassen wurden verletzt.
Kollision im Kreuzungsbereich Gemmericher Straße / Am Röteringshof: Fünf Insassen wurden verletzt. Foto: Max Lametz

Fünf Leichtverletzte und hoher Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag um 22.40 Uhr, im Ahlener Süden ereignete.

Eine 26-jährige Ahlenerin beabsichtige nach Polizeiangaben, von der Gemmericher Straße nach rechts in östliche Richtung auf die Straße Am Röteringshof abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision mit dem Pkw eines 52-jährigen Ahleners, der die Straße Am Röteringshof aus westlicher Richtung in Richtung Otto-Hue-Straße bevor.

Bei dem Zusammenstoß verletzten sich neben den beiden Fahrzeugführern auch drei erwachsene Beifahrer im Pkw des 52-Jährigen. Rettungskräfte brachten die Verletzten ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 20 000 Euro. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Polizeibeamte sperrten den Kreuzungsbereich für die Dauer der Unfallaufnahme komplett ab.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7433845?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker