Abriss für Neubaukomplex Hansastraße
Vordere Front nur noch Fassade

Ahlen -

Ein Neubaukomplex soll Impulse für Entwicklung an der Ahlener Hansastraße geben. Den Anfang machen fünf Gebäudekomplexe – mit dem Abriss. Von Ulrich Gösmann
Dienstag, 14.07.2020, 05:47 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 14.07.2020, 05:47 Uhr
Letzte Baggerzugriffe im vorderen Bereich. Durch die Schaufenster entlang der Hansastraße lassen sich die Abrissaktivitäten verfolgen.
Letzte Baggerzugriffe im vorderen Bereich. Durch die Schaufenster entlang der Hansastraße lassen sich die Abrissaktivitäten verfolgen. Foto: Ulrich Gösmann
Wehmut? Wohl kaum. Mit Etienne Courtens erlöst ein Holländer die Hansastraße auf halber Höhe von ihrer heruntergekommen Ladenzeile. Was zur Stunde noch steht, ist in vorderster Front nur noch Fassade. In zwei Jahren sollen hier zwölf Millionen Euro investiert und 43 Wohneinheiten bezugsfertig sein.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7492077?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker