Einstiges Offiziersheim der „Westfalen-Kaserne“ wird abgerissen
Vorbei die Zeit der Kronleuchter

Ahlen -

Einst war es das Schmuckstück des Standorts Ahlen. Jetzt ist das ehemalige Offiziersheim der „Westfalen-Kaserne“ nur noch ein Trümmerfeld. Der Abriss ist Teil eines lange geplanten Investitionsprogramms der Bundeswehr. Von Christian Wolff
Dienstag, 21.07.2020, 19:48 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 21.07.2020, 19:48 Uhr
In einen Trümmerberg verwandelt sich derzeit das ehemalige Offiziersheim der „Westfalen-Kaserne“. Es wurde bereits vor einigen Jahren aufgegeben, da das neue Trio-Gebäude sämtliche Objekte zur Truppenversorgung ersetzt.
In einen Trümmerberg verwandelt sich derzeit das ehemalige Offiziersheim der „Westfalen-Kaserne“. Es wurde bereits vor einigen Jahren aufgegeben, da das neue Trio-Gebäude sämtliche Objekte zur Truppenversorgung ersetzt. Foto: Christian Wolff
Die letzte große Feier in diesen Räumen liegt schon mehr als vier Jahre zurück. Seither dümpelte das Offiziersheim der „Westfalen-Kaserne“, einstmals repräsentatives Schmuckstück des Standorts, ungenutzt vor sich hin.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7503083?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker