Stadthalle begrüßt Alfons
Der Kultreporter mit dem Puschelmikrofon

Ahlen -

Kultur fehlte in den vergangenen Monaten. Aber es geht wieder los mit Veranstaltungen. Alfons, den Lieblingsfranzosen des deutschen Fernsehpublikums, gibt es auch live – in der Stadthalle.

Dienstag, 28.07.2020, 16:20 Uhr aktualisiert: 03.08.2020, 11:14 Uhr
So kennen und lieben die Deutschen ihren Kult-Franzosen: Alfons besticht durch seine orangefarbene Trainingsjacke und das überdimensionale Puschelmikro.
So kennen und lieben die Deutschen ihren Kult-Franzosen: Alfons besticht durch seine orangefarbene Trainingsjacke und das überdimensionale Puschelmikro. Foto: Agentur

Es gibt wieder gute Nachrichten aus der Stadthalle: Dort wird nämlich Besuch aus Frankreich erwartet: orangefarbene Trainingsjacke? Puschelmikro? Französischer Akzent? Ja, das kennt man doch. Und der, auf den diese Attribute zutreffen, ist dem geneigten Zuschauer vermutlich schon häufig im heimischen TV begegnet: Alfons, Kultreporter in Diensten des deutschen Fernsehens! Und als solcher seziert der Kenner des gesellschaftlichen Lebens auch in seinem Bühnenprogramm „Alfons – Jetzt noch deutscherer“ mit messerscharfem Blick die allgemeine Nachrichtenlage: live auf der Bühne der Stadthalle – mit den entsprechenden Coronaregeln natürlich.

Alfons kommt übrigens nicht allein, sondern in überaus charmanter Begleitung: Untermalt und umspielt von der Sängerin Julia Schilinski wird seine Geschichte immer wieder zum musikalischen Pas de deux, mal humoristisch, mal nachdenklich, oft völlig überraschend.

„Alfons“ findet wie geplant am Donnerstag, 17. September, statt. Beginn ist um 20 Uhr. 100 Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, den Reporter mit dem Puschelmikrofon live zu erleben. Wer also Alfons nicht verpassen möchte, sollte sich schnell Eintrittskarten unter Telefon 20 00 reservieren. Die Karten werden nach erfolgter Überweisung kostenfrei verschickt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7512066?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker