Vier „Storno“-Shows im Wersestadion
„Hausputz“ vor der Corona-Inventur

Ahlen -

Zur „Corona-Sonderinventur“ laufen Harald Funke, Jochen Rüther und Thomas Philipzen, auch bekannt als Kabarett-Trio „Storno“, am Wochenende im Ahlener Wersestadion auf. Von Peter Harke
Donnerstag, 13.08.2020, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 13.08.2020, 20:00 Uhr
Die Bühne steht, Jochen Rüther, Thomas Philipzen und Harald Funke können ihre Spaß-Offensive starten. Der Auftritt in einem Fußballstadion ist auch für sie eine Premiere.
Die Bühne steht, Jochen Rüther, Thomas Philipzen und Harald Funke können ihre Spaß-Offensive starten. Der Auftritt in einem Fußballstadion ist auch für sie eine Premiere. Foto: Peter Harke
Großreinemachen war am Donnerstag im Wersestadion angesagt, allerdings noch nicht für das erste Heimspiel von Rot-Weiß Ahlen in der Regionalliga ge­gen Alemannia Aachen am 12. September.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7534006?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker