Verunsicherung im Musikerviertel
Späte Schüsse und tote Tauben auf dem Trampolin

Ahlen -

Zuerst Schüsse, jetzt liegen zwei kopflose Tauben auf einem Trampolin im Ahlener Musikerviertel. Anwohner reagieren verängstigt. Gibt es einen Zusammenhang? Von Ulrich Gösmann
Dienstag, 01.09.2020, 19:48 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 01.09.2020, 19:48 Uhr
Tote Tauben auf einem Trampolin. Stehen sie in Zusammenhang mit den allabendlichen Schüssen im Musikerviertel?
Tote Tauben auf einem Trampolin. Stehen sie in Zusammenhang mit den allabendlichen Schüssen im Musikerviertel? Foto: Ulrich Gösmann
Schüsse schallen allabendlich durch das Musikerviertel zwischen Mozart- und Wagner-Straße. Zum Wochenstart liegen zwei Tauben kopflos auf einem Trampolin. Gibt es Zusammenhänge? Anwohner sind beunruhigt. Aufregung auch im sozialen Netzwerk. Einer hat‘s gehört, andere bestätigen. Lang durch die Vorwoche. Fragen schießen durchs Forum: Wer ist der Schütze?
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7561911?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker