Corona-Konzept für den Budenzauber steht
„Ahlener Advent“ mit Abstand

Ahlen -

Den „Ahlener Advent“ soll es auch in diesem Ausnahmejahr geben. Mit Corona-Konzept und einem Tag extra. Standort, wie gehabt: der Marktplatz. Mit Atmosphäre und Abstand. Von Ulrich Gösmann
Freitag, 18.09.2020, 07:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 18.09.2020, 07:00 Uhr
Mit den fallenden Temperaturen steigt der Appetit auf den „Ahlener Advent“. Die WFG hat ihren Konzeptentwurf stehen. Kommt er zur Umsetzung, läuft der Budenzauber vom 4. bis 16. Dezember.
Mit den fallenden Temperaturen steigt der Appetit auf den „Ahlener Advent“. Die WFG hat ihren Konzeptentwurf stehen. Kommt er zur Umsetzung, läuft der Budenzauber vom 4. bis 16. Dezember. Foto: Ulrich Gösmann
Das Corona-Konzept für den „Ahlener Advent“ steht. Mit Abstand in altvertrautem Ambiente. „Es ist die erste Veranstaltung, die wir jetzt hoffentlich wieder in die Innenstadt bringen können“, sagt Jörg Hakenesch, der positives Feedback auf seinen soeben vorgelegten Entwurf aus dem Rathaus vermeldet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7589308?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker