Ahlens Landwirte im Ernte-Endspurt
Der Maiszünsler juckt nicht

Ahlen -

Die Sonne hat dem Mais gutgetan: Energiegeladen verabschiedet er sich von Ahlens Feldern. Mit ihm der Maiszünsler. Von Ulrich Gösmann
Donnerstag, 24.09.2020, 06:23 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 24.09.2020, 06:23 Uhr
Zehn Reihen gleichzeitig unter‘m Messer: Keine Stunde braucht Ludger Westhues, um das Feld am Oestricher Landwehr komplett abzuernten. Ohne die Strommasten wäre es noch schneller gegangen.
Zehn Reihen gleichzeitig unter‘m Messer: Keine Stunde braucht Ludger Westhues, um das Feld an der Oestricher Landwehr komplett abzuernten. Ohne die Strommasten wäre es noch schneller gegangen. Foto: Ulrich Gösmann
Ernte-Endspurt auf Ahlens Feldern. Energiegeladen kommt nach endlosen Stunden der Sonnenbestrahlung jetzt auch der Mais unters Messer. Kräftig in der Kolbe, inhaltsreich im Korn. Und: letzter Kandidat.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7598396?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker