Faisal Kawusi am 4. Oktober
Anarchie in der Stadthalle

Ahlen -

Mit seinem zweiten Soloprogramm ist der Comedian Faisal Kawusi in Ahlen zu Gast. Ein aufwendiges Hygienekonzept des Veranstalters macht es möglich.

Donnerstag, 24.09.2020, 15:00 Uhr aktualisiert: 30.09.2020, 09:38 Uhr
Faisal Kawusi präsentiert in der Stadthalle sein Soloprogramm „Anarchie“.
Faisal Kawusi präsentiert in der Stadthalle sein Soloprogramm „Anarchie“.

Ein aufwendiges Hygiene- und Infektionsschutzkonzept und eine stark reduzierte Sitzplatzkapazität ermöglichen das Gastspiel des bekannten Comedians Faisal Kawusi in der Ahlener Stadthalle am Sonntag, 4. Oktober, um 19 Uhr. Es gibt noch Karten.

Die veranstaltende Agentur „phono-forum“ möchte mit diesem Abend einen Lichtblick in dieser Krise setzen. Damit soll auch gezeigt werden, dass Kultur ein wichtiger Bestandteil des Lebens ist.

Ein aufwendiges und bereits erprobtes Hygiene- und Infektionsschutzkonzept sowie eine von 833 auf unter 300 Zuschauer reduzierte Sitzplatzkapazität ermöglichen die Show des TV-Stars. In enger Zusammenarbeit mit der Stadthalle ist es dem „phono-forum“ gelungen, das Hygiene- und Infektionsschutzkonzept umzusetzen, welches ein hohes Maß an Sicherheit für Besucher, Künstler und Mitarbeiter gewährleistet.

Vor dem Eingang am Rathaus-Vorplatz und in der Halle gilt die Pflicht, den Mund-Nasen-Schutz zu tragen.Auf den Sitzplätzen darf er abgelegt werden. Personalisierte Sitzplätze sichern eine eventuelle Rückverfolgung. Das entsprechende Formular kann vorab auf www.phono-forum.de oder www.stadthalle-ahlen.deheruntergeladen werden. Der Einlass findet ausschließlich über den Rathaus-Vorplatz statt.

Faisal Kawusi ist und bleibt der sympathische Afghane von nebenan. Der 29-Jährige startet mit seinem zweiten Soloprogramm „Anarchie“ durch. Darin nimmt er kein Blatt vor den Mund und setzt sich auf charmante Art und Weise mit den Dingen auseinander, die er tagtäglich selbst erlebt – lustig, selbstironisch, liebenswürdig und frech. Dabei spielt das Allroundtalent mit seinen Wurzeln. Faisal versteht sich dabei als Bindeglied zwischen Generationen und Kulturen und erzählt ganz ungefiltert, was er denkt.

Tickets gibt es unter www.stadthalle-ahlen.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7600301?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker