Aktion an der Diesterwegschule
Mit Edgar wird der Gehweg zum Spielort

Ahlen -

Langweilige Gehwege? Muss doch nicht sein.

Donnerstag, 24.09.2020, 19:45 Uhr aktualisiert: 24.09.2020, 20:56 Uhr
Edgar ist das Maskottchen der Europäischen Mobilitätswoche.
Edgar ist das Maskottchen der Europäischen Mobilitätswoche. Foto: Stadt Ahlen

Mädchen und Jungen der Diesterwegschule haben während der Europäischen Mobilitätswoche den Wetterweg als neuen Spielort entdeckt.

Mit farbiger Kreide hatte die städtische Stabsstelle für Klimaschutz und Mobilität den Gehweg am südlichen Ende des Wetterwegs eine Woche lang so umgestaltet, dass auf ihm nach Lust und Laune gehüpft und gesprungen werden konnte.

„Gehwege müssen nämlich nicht immer nur grau und langweilig sein“, sagt Mobilitätsmanager Lukas Ossenbrink und die Schülerinnen und Schüler dankten es. Die beiden Lehrerinnen Nicol Ziegert-Lanzerath und Anika Petersen begleiteten ihre Schützlinge bei dem Projekt. Und Maskottchen Edgar brachte den Mädchen und Jungen spielerisch bei: Zufußgehen tut nicht nur gut und schont das Klima, es kann auch eine Menge Spaß machen.

Unterstützung für die Aktion kam vom Zukunftsnetz Mobilität NRW.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7600704?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker