Mit FFP2 auf der Überholspur
Murats Maskentaxi kommt in Fahrt

Ahlen -

Pizzataxis könnte er in diesen Tagen überholen: Einzelhändler Murat Köz kommt mit seinem Maskentaxi flott in Fahrt. Die Diskussion um die FFP2-Pflicht gibt dem Ahlener Rückenwind. Von Ulrich Gösmann
Dienstag, 19.01.2021, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 19.01.2021, 20:00 Uhr
Murat Köz schon wieder auf dem Sprung ins Auto. Sein Maskentaxi rollt nonstop. Für die Bestellungen ist seine Schwester Esma zuständig.
Murat Köz schon wieder auf dem Sprung ins Auto. Sein Maskentaxi rollt nonstop. Für die Bestellungen ist seine Schwester Esma zuständig. Foto: Ulrich Gösmann
Murats Maskentaxi – ein Selbstläufer, seitdem die FFP2-Pflicht in Berlins Luft liegt. Kommt sie in den nächsten Stunden oder kommt sie nicht? Einzelhändler Murat Köz hat am Dienstagmorgen keinen Zweifel, dass die Ministerpräsidentenrunde am Nachmittag pro FFP2 entscheidet. Der Ahlener ist vorbereitet, hat längst 250 000 Stück im Laden und die nächste Großbestellung auch schon auf der Straße. Von Bonn nach Ahlen. Die Sonne hätte es in diesen Stunden schwer, durch die großflächigen Schaufensterscheiben bis in den „City Shop“ in der Fußgängerzone vorzudringen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7774148?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7774148?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker