Hobby Amateurfunk
Von Ukraine bis USA – über Ahlen

Ahlen -

Christian Freyer hält über Kurzwelle hält Kontakt zur ganzen (Funk-)Welt. Und freut sich auch über ganz analoge Postkarten. Von Peter Schniederjürgen
Sonntag, 24.01.2021, 16:30 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 24.01.2021, 16:30 Uhr
Christian Freyer bei der „Arbeit“.
Christian Freyer bei der „Arbeit“. Foto: Peter Schniederjürgen
Wenn Christian Freyer DC 8 CF hört wird er lebendig. Denn das ist sein Funkrufzeichen und er ist leidenschaftlicher Amateurfunker. „Kurz- und Ultrakurzwelle, kurz KW und UKW sind meine Arbeitsfelder“, sagt der Ahlener, wobei „arbeiten“ die Insiderbezeichnung für das Funken ist. Im Besonderen geht es darum, soweit entfernte Kontakte wie möglich zu knüpfen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7781933?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7781933?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker