Ahlens Pegelstände steigen
Lippe erklimmt Stufe um Stufe

Ahlen / Dolberg -

Pegel steigen, Stufen verschwinden. Am Bootshaus des Ahlener Kanuvereins ist der Anleger bereits in den Lippefluten untergetaucht. Geht noch mehr? Von Ulrich Gösmann
Donnerstag, 18.02.2021, 14:04 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 18.02.2021, 14:04 Uhr
So nah kam ihr die Lippe schon lange nicht mehr. Fünf Stufen seien schon verschwunden, verrät Barbara Kreutz. Die letzten beiden schaffe das Tauwetter wohl auch noch. Dann sei aber Schluss.
So nah kam ihr die Lippe schon lange nicht mehr. Fünf Stufen seien schon verschwunden, verrät Barbara Kreutz. Die letzten beiden schaffe das Tauwetter wohl auch noch. Dann sei aber Schluss. Foto: Ulrich Gösmann
Zwischen 8 und 10 Uhr liegen für Barbara Kreutz am Donnerstagmorgen zwei Stufen. Auch die sind plötzlich weg. Untergetaucht im Lippewasser am Fuße des Bootshauses des Kanuvereins. Abnehmen ab Aschermittwoch? Gilt nicht für Ahlens Gewässer, die ihre Fastenmonate lang durchs letzte Jahr hinter sich haben. Ob Werse, Olfe, Kälberbach oder Lippe: Seitdem das Tauwetter eingesetzt hat, legen sie zu.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7826581?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7826581?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker