Ingrid Heitkamm stiftet Norgay-Brief
Reinhold Messner antwortete persönlich

Ahlen -

Vor 64 Jahren erhielt sie einen Brief von Bergsteigerlegende Tenzing Norgay. Jetzt steht Ingrid Heitkamm in Kontakt mit Extrembergsteiger Reinhold Messner. Von Christian Wolff
Freitag, 16.04.2021, 20:10 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 16.04.2021, 20:10 Uhr
Ingrid Heitkamm blickt zurück: Aus dem Briefwechsel mit Bergsteiger Tenzing Norgay entwickelte sich eine lange Brieffreundschaft mit dessen Tochter Nima.
Ingrid Heitkamm blickt zurück: Aus dem Briefwechsel mit Bergsteiger Tenzing Norgay entwickelte sich eine lange Brieffreundschaft mit dessen Tochter Nima. Foto: Christian Wolff
In Zeiten von sekundenschnell verschickten E-Mails und Kurznachrichten per Mobiltelefon spielen handgeschriebene Briefe oder gar Brieffreundschaften kaum noch eine Rolle. Nicht so bei Ingrid Heitkamm. Ihre Freude am postalischen Austausch währt nun schon mehr als sechs Jahrzehnte. Jüngstes Beispiel: eine Grußkarte von Extrembergsteiger Reinhold Messner.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7920111?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7920111?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker