Stadt gedenkt der bislang 69 Corona-Opfer
Die Zeit zum Abschied nehmen

Ahlen -

Die Stadt Ahlen hat in einer Gedenkfeier der bislang 69 Corona-Toten gedacht, die am Samstag in der Stadthalle aufgezeichnet und am Sonntag auf der städtischen Homepage freigeschaltet wurde.

Sonntag, 18.04.2021, 17:24 Uhr
Am Regiepult in der Stadthalle: Stefan Braunsmann und Michael Oertel, die für gute Bild- und Tonübertragung sorgten.
Am Regiepult in der Stadthalle: Stefan Braunsmann und Michael Oertel, die für gute Bild- und Tonübertragung sorgten. Foto: Dierk Hartleb

„ . . . denn der Tod ist für uns alle ganz nah und er tritt plötzlich und schrecklich in unser Leben.“ Diese mahnenden Worte richtete Bernd Schulze Beerhorst an die Ahlener Bevölkerung, als er in der Gedenkfeier der Stadt für die Corona-Opfer an den Tod seiner Mutter erinnerte. Neben Anne Troester , die die Sichtweise als Leiterin des Elisabeth-Tombrock-Hauses einbrachte, übernahm es Schulze Beerhorst, die seelische Not eines engen Angehörigen zu beschreiben, dessen Mutter trotz größter Vorsicht an Corona erkrankte und im Krankenhaus verstarb.

Nur eine handvoll Akteure nahmen an der Aufzeichnung der Feier, die von Daniela Noack moderiert wurde, am Samstagmorgen in der Stadthalle teil, die am Sonntagnachmittag nach dem zentralen Gedenken des Bundespräsidenten um 16 Uhr freigeschaltet wurde. Feierlich eingeleitet hatte sie Opern-Tenor Sebastiano Lo Medico mit Schuberts „Ave Maria“, der am Flügel von der Pianistin Tomoka Oki begleitet wurde. Bürgermeister Dr. Alexander Berger bezeichnete die Pandemie als „große Krise der Menschheit“. Zu seinen Pflichten als Bürgermeister gehöre es, sich allmorgendlich über die jüngste Entwicklung der Pandemie zu informieren. Erst am Ende der Schnellmeldung werde die Zahl der Todesopfer genannt, obwohl sie eigentlich an den Anfang gehöre, weil hinter jeder nüchternen Zahl Lebens- und Abschiedsgeschichten ständen. Auch wenn sich die meisten Covid-19-Erkrankten wieder erholten, sei der Anteil derjenigen, die unter Langzeitfolgen (long covid) litten, erschreckend hoch. Es reiche nicht, allen im Gesundheitswesen Tätigen Beifall zu spenden, sondern ihr Dienst am Menschen verlange eine gerechte Entlohnung und bessere Arbeitsbedingungen.

Corona-Gedenken: Für jedes Opfer eine Kerze.

Corona-Gedenken: Für jedes Opfer eine Kerze. Foto: Dierk Hartleb

Als das Virus erstmals im Januar dieses Jahres im Elisabeth-Tombrock-Haus festgestellt worden sei, habe sich das Gemeinschaftsleben schlagartig verändert, sagte Troester. „Eine Mitarbeiterin sagte: Es geht zu schnell. Wir können keinen Abschied nehmen“. Es sei nicht einmal möglich gewesen, gemeinsam mit den Angehörigen von den Verstorbenen Abschied zu nehmen.

Was es bedeutet, einem nahen Angehörigen nicht beistehen zu können, schilderte Bernd Schulze Beerhorst, dessen Mutter nach ihrer Infizierungs schwer erkrankte und nach einigen Wochen im Krankenhaus verstarb. „Wenn auch vom Krankenhauspersonal liebevoll umsorgt, muss es meiner Mutter schwer gefallen sein, nur von maskierten Menschen in Isolieranzügen umgeben zu sein“, sagte ihr Sohn. Selbst nachdem sich zwischenzeitlich eine leichte Besserung eingestellt habe, die Besuche wieder ermöglichten, habe seine Mutter ihre Familie erkennbar nicht mehr wiedererkannt. Neben Hilflosigkeit und Verzweiflung bleibe sei auch Wut auf andere, die die Ansteckung weitergegeben hätten.

Opern-Tenor Sebastiano Lo Medico mit Schuberts „Ave Maria“, der am Flügel von der Pianistin Tomoka Oki begleitet wurde.

Opern-Tenor Sebastiano Lo Medico mit Schuberts „Ave Maria“, der am Flügel von der Pianistin Tomoka Oki begleitet wurde. Foto: Dierk Hartleb

Anschließend eingespielt wurden Segensgrüßeder beiden großen Kirchengemeinden, Markus Möhl für die evangelische und Dr. Ludger Kaulig für die katholische Kirche, Mohammed Zahid Belek für die muslimische und Sharon Fehr für die jüdische Gemeinde. Mit einer bekannten Arie aus der Puccini-Oper „Turandot“ ließ der Münsteraner Tenor die Feierstunde würdevoll ausklingen. Das Video ist auf der Homepage der Stadt Ahlen abrufbar.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7922826?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker