Förderverein erwirbt Landgasthof
Eheleute Samson sind jetzt Ehrenmitglieder

Tönnishäuschen -

Viereinhalb Jahre nach seiner Gründung hat der Förderverein „Kulturgut Samson“ in diesen Tagen einen entscheidenden Schritt nach vorne gemacht: Der Kaufvertrag für den Landgasthof ist unterzeichnet. Von Christian Wolff
Montag, 19.04.2021, 08:15 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 19.04.2021, 08:15 Uhr
Die Urkunde zur Verleihung der Ehrenmitgliedschaft überreichte der Vorsitzende Willi Wienker (M.) an Regine und Ferdi Samson.
Die Urkunde zur Verleihung der Ehrenmitgliedschaft überreichte der Vorsitzende Willi Wienker (M.) an Regine und Ferdi Samson. Foto: Christian Wolff
Als ob Geburtstag und Weihnachten auf einem Tag fallen. So habe er sich gefühlt, als ihm Willi Wienker am vorigen Montag die frohe Botschaft überbrachte, dass die historische Anlage, auf der seine Familie über 200 Jahre wirkte, nun in den Besitz des Fördervereins „Kulturgut Samson“ übergeht. Und jetzt ist Ferdi Samson – ebenso wie seine Frau Regine – auch noch Ehrenmitglied in der Gemeinschaft, die sich um die Rettung und Wiederbelebung des ehemaligen Landgasthofes kümmert.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7922901?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7922901?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F126%2F
Nachrichten-Ticker