Mo., 10.07.2017

Frühschoppen der Schützengilde von 1840 „Oh là là, wir haben einen König“

Nicht nur das scheidende Königspaar, Norbert Kampert und Birgit Lechtermann, wurde vom Vorsitzenden Thomas Watermann (li.) geehrt, sondern auch Willi Schemmelmann, der vor 60 Jahren König war.

Rinkerode - Proppenvoll war es am Montagmorgen im Festzelt beim Frühschoppen der Schützengilde Rinkerode von 1840. Im Mittelpunkt stand das scheidende Königspaar, Norbert Kampert und Birgit Lechtermann. Jubel brandete auf, als Willi Schemmelmann aufgerufen wurde. Er war vor 60 Jahren König. Von Stefan Flockert

Mo., 10.07.2017

Integriertes Stadtentwicklungskonzept Innenstadterneuerung stockt

Die Innenstadt soll umgestaltet werden. Lange wird darüber diskutiert. Doch passiert ist bislang nichts.

Drensteinfurt - Die Innenstadterneuerung kommt nicht voran. Deshalb möchte die CDU-Fraktion das Thema in der nächsten Bauausschusssitzung diskutieren. Von Stefan Flockert


Mo., 10.07.2017

Anmeldungen sind weiter möglich Volkslauf Nummer 22

Freuen sich auf das Event: (v.li.) Volkslauf-Orgateamleiter Holger Seehafer, Klaus Entrup vom Sponsor Sparkasse Rinkerode und Marion Fabian von der SVR-Freizeit- und Breitensportabteilung.

Rinkerode - Laufsportfreunde sollten sich den 22. Juli vormerken. Von Stefan Flockert


So., 09.07.2017

Schützenfest der Schützengilde von 1840 Matthias Thiemeyer ist König

Matthias „Höddel“ Thiemeyer holte den Vogel mit dem 368. Schuss von der Stange und ist damit neuer König der Schützengilde von 1840.

Rinkerode - Matthias Thiemeyer ist neuer König der Schützengilde Rinkerode von 1840. Von Mike Mathis


So., 09.07.2017

Kinderschützenfest Justus Dartmann trifft ins Schwarze

Justus Dartmann und Johanna Wolff bilden das neue Kinderkönigspaar der Schützengilde von 1840.

Rinkerode - Justus Dartmann und Johanna Wolff bilden das neue Kinderschützenkönigspaar der Schützengilde von 1840. Nach nicht einmal eineinhalb Stunden erlegte der siebenjährige Erstklässler mit dem 118. Schuss das hölzerne Federvieh. Und dabei hatte er am Ende gar nicht mehr schießen wollen. Von Mike Mathis


So., 09.07.2017

Oldtimerclub Drensteinfurt „Eine große Familie“

Nicht ohne Stolz präsentierten die Mitglieder des Drensteinfurter Oldtimerclubs bei ihrem Sommerfest auf dem Hof Zumloh ihre alten Gefährte.

Drensteinfurt - Viele alte Zwei- und Vierräder gab es beim Sommerfest des Drensteinfurter Oldtimerclubs zu bestaunen. Von Simon Beckmann


So., 09.07.2017

Pokalschießen der Junggesellen Fabio Corona sichert sich den Wanderpokal

Fabio Corona setzte sich beim Pokalschießen der Junggesellen im Stechen gegen Steffen Schratz und Marvin Schemmelmann durch.

Drensteinfurt - Fabio Corona siegte beim diesjährigen Pokalschießen der Junggesellen.


So., 09.07.2017

Basar-Team übergibt Spenden Geldsegen für 17 Vereine und Institutionen

17 Rinkeroder Vereine und Institutionen wurden am Samstag vom Basar-Team mit Geldspenden bedacht.

Rinkerode - Spenden in Höhe von insgesamt 2700 Euro übergab das Rinkeroder Basar-Team.


Fr., 07.07.2017

Bürgermeister-Sprechstunde Schreibtisch auf dem Marktplatz

Bürgermeister Carsten Grawunder zieht am kommenden Donnerstag mit seinem Schreibtisch auf den Wochenmarkt um, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen.

Drensteinfurt - Bürgermeister Carsten Grawunder hält in der kommenden Woche eine außergewöhnliche Sprechstunde ab.


Fr., 07.07.2017

Neuer Filialleiter der Volksbank Bernhard Nieße übernimmt

Filialleiterwechsel und Schlüsselübergabe in der Volksbank Rinkerode mit (v.li.) Stephanie Kubla, Ruth Wierbrügge, Filialleiter Bernhard Nieße, Bereichsleiter Andreas Koegler, Mechthild Rohlmann und Vorstand Friedhelm Beuse.

Rinkerode/Albersloh - Bernhard Nieße ist neuer Filialleiter der Rinkeroder Volksbank.


Fr., 07.07.2017

Haupt- und Realschule offiziell geschlossen Feierabend!

Großer Bahnhof: Zahlreiche Gäste waren der Einladung zum Festakt gefolgt. Direkt im Anschluss ging es mit Sektempfang und „Goodbye-Party“ weiter.

Drensteinfurt - Im Jahr 2003 feierte die Christ-König-Hauptschule ihr 50-jähriges Bestehen. Ein Jahr zuvor hatte die Städtische Realschule erst ihren Betrieb aufgenommen. Am Freitagnachmittag wurden die beiden Einrichtungen in einem Festakt offiziell geschlossen. Künftig gibt es in der Stadt als weiterführende Schule nur noch die Teamschule. Von Stefan Flockert


 

Do., 06.07.2017

Hauptschule ist ab heute Geschichte Von der Sackstraße zum Waterkamp

2002 übernahm Margarete Silling (li.) die Leitung der Christ-König-Schule. Der Förderverein – hier mit Ludwig Flöter und Brigitte Boden – wurde bereits 1981 gegründet.

DRensteinfurt - Mit dem Festakt am Freitag endet nach 64 Jahren die Geschichte der Drensteinfurter Hauptschule. Die WN haben einen Blick in die lange Historie geworfen. Von Dietmar Jeschke


Do., 06.07.2017

Realschule wird heute geschlossen 2002 wurde ein lang gehegter Wunsch wahr

Ellen Greiwe, hier mit dem damaligen Bürgermeister Paul Berlage, leitete die Realschule von 2008 bis 2013.

Drensteinfurt - Zeitgleich mit der Hauptschule schließt auch die Städtische Realschule am Freitag ihre Pforten. Erst vor 15 Jahren war die Schule gegründet worden. Von Stefan Flockert


Do., 06.07.2017

Serie: Wir sind die Stadt 21 Jahre am Puls der Jugend

Seit 1996 ist Rüdiger Pieck Jugendpfleger der Stadt Drensteinfurt. Eine Zeit, in der er die Kindheit Tausender Schüler bleibend mitgeprägt hat.

Drensteinfurt - Eine Generation Kinder und Jugendliche hat er bereits maßgeblich geprägt. Denn seit mittlerweile 21 Jahre ist Rüdiger Pieck als Jugendpfleger der Stadt Dreinsteinfurt im Einsatz. Von Birte Moritz


Mi., 05.07.2017

Brückenneubau Baustart verzögert sich

Noch wird an der Wersebrücke in Verlängerung des Grentruper Weges bei Schulze Pellengahr kräftig gewerkelt. Ende Juli soll sie wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Drensteinfurt - Eigentlich sollte mit der Erneuerung der Wersebrücke in Eickendorf am Montag begonnen werden. Doch es gibt eine einmonatige Verzögerung. Losgehen soll es jetzt am 1. August. Die beiden im Bau befindlichen Brücken in der Bauerschaft Rieth und am Hof Schulze Pellengahr werden wohl planmäßig fertig. Von Stefan Flockert


Mi., 05.07.2017

Unternehmensbesuche Zufrieden mit dem Standort Walstedde

Carsten Grawunder und Ute Homann besuchten die Firma Elektro Jungfermann in Walstedde. Mit Werner und Anja Jungfermann tauschten sie Gedanken aus.

Walstedde - Bürgermeister Carsten Grawunder und Wirtschaftsförderin Ute Homann besuchten kürzlich im Rahmen der Unternehmensbesuche die Firma Elektro Jungfermann in Walstedde.


Mi., 05.07.2017

Combo „Jazzify“ Groove, Latin und Swing

Sarah Lu, Jan Pünt, Lukas Brendler, Maximilian Nolte, Emily Summerfield, Laura Wiebusch, Hendrik Scheel, Michaela Jürgens, Otto Hiegemann und Paul-Vinzent Möllers bilden die Combo „Jazzify“.

Drensteinfurt - Die Combo „Jazzify“ gibt am Sonntagmorgen im Jugendtreff ein Konzert.


Di., 04.07.2017

Mitteilung der Bezirksregierung 50 weitere Flüchtlinge

In den bestehenden Unterkünften wie bei „Schwatten Holtkamp“ oder im ehemaligen Feuerwehrgerätehaus (kl. Bild) werden die Flüchtlinge zusammenrücken müssen.

Drensteinfurt - 50 weitere Flüchtlinge werden der Stadt Drensteinfurt zugewiesen. Das hat die Bezirksregierung Arnsberg der Verwaltung mitgeteilt. Die zusätzlichen Asylbewerber werden in den bestehenden Häusern und Wohnungen untergebracht. Zusätzlich wird die Unterkunft in Ameke wieder in Betrieb genommen. Von Stefan Flockert


Di., 04.07.2017

Schützenfest in Rinkerode Schützengilde in den Startlöchern

Vor einem Jahr ließ sich Norbert Kampert nach dem Königsschuss feiern. Seine Regentschaft endet am 9. Juli.

Rinkerode - Das Rinkeroder Schützenfest steht vor der Tür. Am kommenden Sonntag wird ein neuer König ermittelt. Von Stefan Flockert


Di., 04.07.2017

Vokalensemble „DiWerseVoci“ Gospelmesse von Robert Ray

Miriam Kaduk hat die Leitung.

Drensteinfurt - Das Drensteinfurter Vokalensemble „DiWerseVoci“ singt am Sonntag, 9. Juli, die Gospelmesse von Robert Ray.


Di., 04.07.2017

Boule Cup geht an das Team Vorlop

Die Sieger und Platzierten des Generationencups durften sich über Sachpreise und über Pokale freuen.

Drensteinfurt - 44 Teams sorgten beim Boule-Generationenturnier für einen neuen Teilnehmerrekord.


Mo., 03.07.2017

Ökumenisches Pfarrfest „Die Natur will uns segnen“

An langen Tischreihen ließen sich die evangelischen und katholischen Christen nieder, und genossen gemeinsam die Köstlichkeiten.

Drensteinfurt - Rund 400 Gäste kamen zum ökumenischen Pfarrfest am Schulzentrum. Die Laune ließen sich die Besucher durch das durchwachsene Wetter nicht vermiesen. Von Simon Beckmann


Mo., 03.07.2017

Kulturfrühstück Von Beethoven und AC/DC

Die Besucher in der Kulturscheune genossen nicht nur den Auftritt von Klaus Renzel, sondern auch die Leckereien, die das Büfett zu bieten hatte.

Walstedde - Musik-Comedian Klaus Renzel sorgte beim „Kulturfrühstück“ für beste Unterhaltung. Von Luis Pollmüller


Mo., 03.07.2017

Tiere durften frei laufen Doggen-Angriff: Frau außer Lebensgefahr

Warum die Deutschen Doggen – hier ein Symbolbild – die Fußgängerin in Mersch angegriffen haben, ist nach wie vor unklar.

Mersch - Nach einer mehrstündigen Operation befindet sich die 53-jährige Drensteinfurterin, die am Samstagabend in der Bauerschaft von vier Doggen attackiert wurde, nicht mehr in Lebensgefahr.


So., 02.07.2017

„Tag der Natur“ Regen? Egal!

Weißkopfseeadler „Max“ war der „Star“ der Veranstaltung. Und das, obwohl er am Boden bleiben musste. Die beiden Shows der niederländischen Gruppe „De Valkenhof“ gehörten zu den Höhepunkten des ersten „Tages der Natur“, zu dem der Heimatverein eingeladen hatte.

Drensteinfurt - Auch, wenn die Premiere wettermäßig nicht unter einem guten Stern stand: Der erste „Tag der Natur“, zu dem der Heimatverein auf den Hof Schulze Mengering eingeladen hatte, war ein voller Erfolg. Tausende Besucher erlebten ein abwechslungsreiches Programm mit Alpakas, Adlern, Pferden, Schafen & Co. Von Dietmar Jeschke


1876 - 1900 von 2041 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.