Gründung vertagt
Oldtimer-Freunde wollen sich nicht sofort in einem Verein zusammenschließen

Walstedde -

So hatte sich Werner Post das wohl nicht vorgestellt. Eigentlich hatte er am Freitagabend zur Vereinsgründung in das Gasthaus Volking eingeladen, mit dem Ziel, einen Oldtimerclub als eingetragenen Verein ins Leben zu rufen. Eine ausgearbeitete Satzung und ein passender Vereinsname lagen bereits vor. Auch die Resonanz konnte sich sehen lassen. 23 Interessierte aus dem weiten Umkreis waren seiner Einladung gefolgt. Jedoch zeigte sich schnell, dass die Ideen und Meinungen in der Versammlung breit gefächert waren.

Freitag, 21.10.2011, 11:10 Uhr

Soll ein Verein oder ein Stammtisch gegründet werden? Welcher Name ist der richtige und wie lässt er sich in der Öffentlichkeit vermarkten? Beschränken wir uns auf Zweirad-Oldtimer, oder sind auch Liebhaber von alten Autos, Lkw und Landmaschinen willkommen? Fragen wie diese diskutierten die Eigentümer alter Schätzchen rund zwei Stunden lang, ohne zu einem handfesten Ergebnis zu kommen.
Man müsse sich untereinander erst einmal besser kennenlernen und langsam zusammenwachsen, war dann auch das Fazit des Initiators Werner Post . Er selbst wünsche sich einen Verein anstelle eines Stammtisches, allein aus versicherungstechnischen Gründen. Auch habe ein Verein stets ein anderes Ansehen. In vielerlei Dingen stimmten die Gäste schließlich mit ihm überein. So war man sich einig, dass erst einmal alle Old- und Youngtimerfans angesprochen werden sollen und man sich mit der Zeit in fahrzeugspezifische Kleingruppen untergliedern könne. Auch waren alle Anwesenden überzeugt davon, dass ein monatliches Treffen dem Ideenaustausch dienen soll und man in Zukunft auch über gemeinsame Veranstaltungen oder technische Lehrgänge nachdenken könne.
Allerdings sahen sich die meisten Versammlungsteilnehmer außerstande, bereits am Freitagabend gemeinsam einen Verein zu gründen und einen Vorstand zu wählen. Aus diesem Grund wurden weitere Gestaltungspläne erst einmal auf das nächste Treffen vertagt.
Am 11. November sind alle Interessierten nun erneut zum Treffen der Oldtimerfreunde im Gasthaus Volking eingeladen. Beginn ist um 20 Uhr.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/32610?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F106%2F127%2F702674%2F702677%2F
Nachrichten-Ticker